Asiatische Fischpfanne

Wenn es bei uns mal wieder schnell gehen muss und Fisch auf den Teller kommen soll, bereiten wir meist eine Asiatische Fischpfanne zu. Diese ist in 30 Minuten fertig und stellt eine willkommene Abwechselung auf dem Speisezettel dar. Die Zubereitung ist kinderleicht und die Zutaten bekommt man in jedem guten Supermarkt. Leider hatten wir immer vergessen, von diesem Gericht ein paar Bilder zu machen. Heute hatten wir dafür ein wenig Zeit und so können wir euch dieses Rezept nun endlich vorstellen.

Asiatische Fischpfanne mit Reis angerichtet

Wenn ihr auch keine Lust mehr auf Fischstäbchen und Co habt, aber dennoch ein schnelles Fischgericht sucht, solltet ihr euch vielleicht einmal das folgende Rezept anschauen.

Rezept für Asiatische Fischpfanne

  • Ergibt: 4 Portionen
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Zubereitungszeit: 15 bis 20 Minuten

Zutaten

  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 2 Paprika, rot/gelb
  • 1 EL Habanero-Öl
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Limettensaft
  • 600g Fischfilet
  • 1 Glas Bambussprossen
  • 1 Glas Mungobohnenkeimlinge
  • 2 EL Currypaste grün oder Sambal Oelek
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 4 EL Teriyaki Sauce
  • 4 EL Soja Sauce
  • 1 EL Korianderpüree

Zubereitung

  1. Die Lauchzwiebeln in dünne Ringe schneiden und Paprika in kleine Stücke. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse 2 Minuten darin braten. Dann Kokosmilch, Bambussprossen, Mungobohnenkeimlinge, Soja Sauce, Teriyaki Sauce, Limettensaft, Zucker und Currypaste oder Sambal Oelek dazugeben und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Inzwischen Fischfilet waschen und in Mundgerechte Stücke schneiden, zur Sauce geben und noch ein paar Minuten leicht köcheln lassen.
  2. Dazu passt Reis.
  • Zubereitungsart: Pfannengericht
  • Gang: Hauptgericht
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

 

Eine druckbare Version dieses Rezeptes findet ihr wieder in unserer Rezeptdatenbank: Asiatische Fischpfanne.

Die Bilder der Zubereitung und das Rezept findet ihr auch noch einmal in unserem Forum: Asiatische Fischpfanne.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Gut Glut!
Du willst nichts mehr verpassen?
Dann trage dich jetzt in unsere VIP-Liste ein! Du erhältst dann bei jeden neuen Beitrag eine kurze E-Mail von uns. Natürlich kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden!
Ich stimme zu, dass meine Daten an MailChimp übertragen werden. ( Mehr Informationen )
Wir respektieren Ihre Privatsphäre


Schreibe einen Kommentar