BBQ trotz Dauerregen

Das Wetter war uns diese Woche nicht wohlgesonnen. Es regnete fast das gesamte Wochenende hindurch. Ein echter BBQ-Verrückter läßt sich davon aber nicht abhalten. So gab es bei uns in dieser Woche ein Pueblo Pork Roast, was wir aber noch stark verbessert haben.

 

Pueblo Pork Roast mit Beilage
 

Dazu gab es noch ein selbstgemachtes Cornbread aus dem Kugelgrill, was und sehr gefallen hat.

 

Cornbread
 

Als kleine Zwischenmahlzeit sollte es noch geräucherte Forellen geben. Also wurde der alte Tischräucherofen hervor geholt, um ein paar Fische zu vergolden.

 

Forelle aus dem Tischräucherofen
 

Es hat wieder allen geschmeckt und durch Regen lassen wir uns das BBQ noch lange nicht vermiesen. Die Rezepte für den Pueblo Pork Roast und das Cornbread findet ihr zusammen mit weiteren Bildern wie immer in unserem Forum und in unserer Rezeptdatenbank. Gut Glut!

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann trage dich jetzt in unsere VIP-Liste ein! Du erhältst dann bei jeden neuen Beitrag eine kurze E-Mail von uns. Natürlich kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden!
Ich stimme zu, dass meine Daten an MailChimp übertragen werden. ( Mehr Informationen )
Wir respektieren Ihre Privatsphäre


Schreibe einen Kommentar