Überbackene Bolognese-Putenschnitzel

Putenschnitzel sind schnell zubereitet, schmecken aber oft ein wenig fad und sind oft auch etwas langweilig. Heute stellen wir euch ein Rezept für Putenschnitzel vor, das garantiert bei Jung und Alt gut ankommen wird. Einfache Putenschnitzel werden mit einer leckeren Bolognese-Sauce und Mozzarella überbacken. Dazu gibt es Pasta mit Bolognese-Sauce. Das ganze ist sehr schnell zubereitet und die Kinder werden es lieben.

Überbackenes Bolognese-Putenschnitzel

Überbackenes Bolognese-Putenschnitzel

Das Rezept für diese leckeren Putenschnitzel wollen wir euch nicht länger vorenthalten.

Rezeptfoto - Überbackenes Bolognese-Putenschnitzel
Drucken
0 von 0 Bewertungen

Rezept “Überbackene Bolognese-Putenschnitzel”

Gang Hauptgericht
Zubereitungsart Braten, Überbacken
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 25 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 4 Putenschnitzel (à ca. 120 g)
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 mittelgroße Möhren
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Chiliöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose geschälte Tomaten (850 ml)
  • 2 TL getrocknete italienische Kräuter
  • 300 g Pasta (Penne oder Gabelspaghetti)
  • 250 g Mozzarella
  • Salz
  • Chilipulver nach Wahl
  • Zucker

Zubereitung

  • Zwiebel, Möhren und den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. 1 EL Olivenöl und das Chiliöl in eine Pfanne geben und erhitzen. Das Hackfleisch darin krümelig braten. Die gewürfelten Möhren, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und mitbraten. Das Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Anschließend die Dosentomaten mit dem Saft dazugeben und die Tomaten mit einem Holzlöffel vorsichtig zerkleinern. 150 ml Wasser angießen und mit Kräutern, Salz, Chili und etwas Zucker würzen. Alles aufkochen und ca. 10 bis 15 Minuten offen köcheln lassen. Währenddessen die Pasta in ausreichend Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Die Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und von beiden Seiten mit Salz und Chilipulver würzen. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Putenschnitzel von jeder Seite 1 bis 2 Minuten anbraten. Anschließend das Fleisch auf einen Teller legen. Den Mozzarella in 12 Scheiben schneiden. Die Bolognese-Sauce abschmecken und eventuell noch etwas würzen. Die Putenschnitzel mit je 2 EL Bolognese-Sauce und 3 Scheiben Mozzarella belegen und im vorgeheizten Backofen 5 Minuten überbacken.
  • Die Pasta abgießen, wieder in den Topf geben und mit der restlichen Bolognese-Sauce mischen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und servieren.
Hast du dieses Rezept probiert?Erwähne @fire_eaters_bbq oder nutze den Hashtag #fire_eaters_bbq!

Bilderstrecke

Auch dieses Mal haben wir wieder einige Bilder von der Zubereitung gemacht. Diese könnt ihr euch in der folgenden Bilderstrecke anschauen.

Werbung

13%
Ballarini Gli Speciali Pastatopf Pastapronta 20 cm aus Aluminium mit KERAVIS Antihaftbeschichtung
  • Dickwandiges Kochgeschirr aus Aluminium mit KERAVIS Antihaftbeschichtung ohne PFOA innen: ideal für intensiven Gebrauch
  • Praktische Griffe aus Kunststoff für einen sicheren und rutschfesten Halt
  • Fein abgedrehter Boden mit Logo: geeignet für Gas-, Elektro- und Ceranherde
  • Mit den speziellen Lift-Lock-Griffen lässt sich der Edelstahldeckel drehen und arretieren, sodass Sie das Kochwasser direkt aus dem Topf abgießen können.
  • 4 Jahre Garantie

Hinweise

  • Wenn ihr kein Chiliöl und Chilipulver verwenden möchtet, könnt ihr das Öl durch Olivenöl und das Chilipulver durch Pfeffer ersetzen.
  • Bei der Pasta könnt ihr eure Lieblingssorte verwenden.
  • Anstelle von Putenschnitzeln könnte man auch dünne Kalbsschnitzel verwenden.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit. Über Kommentare, Fragen und Anregungen würden wir uns sehr freuen.

Gut Glut!
Du willst nichts mehr verpassen?
Dann trage dich jetzt in unsere VIP-Liste ein! Du erhältst dann bei jeden neuen Beitrag eine kurze E-Mail von uns. Natürlich kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden!
Ich stimme zu, dass meine Daten an MailChimp übertragen werden. ( Mehr Informationen )
Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Letzte Aktualisierung am 19.02.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Ein Kommentar

  • Tom 09 / 12 / 2013 Antworten

    Sieht pervers lecker aus und so schmeckt da sicher auch 😀

Schreibe einen Kommentar