Champignons mit Porreefüllung vom Rost

Champignons eignen sich beim Grillen wunderbar als Beilage, die man direkt auf dem Rost zubereiten kann. Oft werden die Pilze mit Hackfleisch gefüllt serviert. Irgendwann werden solche Champignons aber langweilig und man möchte auch mal andere Füllungen ausprobieren. Am vorigen Wochenende wollten auch wir wieder einmal Pilze als Beilage zu einem Rollbraten mit Porchetta-Füllung servieren. Mehr als genug Fleisch also, sodass wir nicht auch noch für die Champignons eine Fleischfüllung wollten. Aus diesem Grund entschieden wir uns für eine vegetarische Variante mit Porree und Frischkäse. Eine solche Füllung ist schnell zubereitet und passt perfekt zu kräftigen Gerichten aus dem Smoker.

Foto - gefüllte Pilze auf dem Grill

Die gefüllten Champignons auf dem Grillrost

Damit auch ihr einmal diese tolle Beilage ausprobieren könnt, haben wir natürlich das Rezept dafür aufgeschrieben.

Rezept "Champignons mit Porreefüllung vom Rost"Rezeptbild - Champignons mit Porreefüllung

  • Ergibt: 6 Portionen
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten

  • 12 große Champignons
  • ½ kleine Stange Porree
  • 1 TL Butter
  • 6 EL Kräuterfrischkäse
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Chipotle-Pulver

Zubereitung

  1. Die Champignons putzen, die Stiele herausdrehen und die Stiele fein hacken. Den Porree putzen, waschen und in dünne halbe Ringe schneiden.
  2. Den Grill zum indirekten Grillen mit einer Zweizonenglut vorbereiten und auf mittlere Hitze vorheizen. In einer kleinen gusseisernen Pfanne über direkter Hitze die Butter schmelzen, den Porree und die Champignonsstiele weich dünsten. Abkühlen lassen und in einer Schüssel mit dem Kräuterfrischkäse vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Chipotle abschmecken und in die Champignons füllen.
  3. Den Rost gut einölen und die Pilze anschließend über mittlerer direkter Hitze ca. 5 Minuten grillen. Anschließend weitere 5 – 10 Minuten indirekt fertig grillen. Als Beilage zu Fleischgerichten servieren.

 

Bilderstrecke

Wie immer haben wir für euch die Bilder der Zubereitung dieser Champignons in einer Bilderstrecke zusammengefasst.

(Klick auf´s Bild zum Vergrößern!)

Hinweise

  • Statt Kräuterfrischkäse kann man auch normalen Frischkäse oder Magerquark verwenden.
  • Wer mag, kann auch ein wenig geriebenen Käse über die Champignons geben, sodass eine schöne Käsekruste entsteht.
  • Natürlich kann man die Pilzfüllung auch schärfer würzen. In dem Fall einfach das Chipotle-Pulver einfach mit scharfem Chilipulver ersetzen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachgrillen und guten Appetit! Schreibt uns doch einmal, welche Ideen ihr für gefüllte Champignons habt! Wir freuen und auf eure Kommentare und Anregungen.

Gut Glut!
Du willst nichts mehr verpassen?
Dann trage dich jetzt in unsere VIP-Liste ein! Du erhältst dann bei jeden neuen Beitrag eine kurze E-Mail von uns. Natürlich kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden!
Ich stimme zu, dass meine Daten an MailChimp übertragen werden. ( Mehr Informationen )
Wir respektieren Ihre Privatsphäre


Kommentare

  • Moritz 13 / 07 / 2013 Antworten

    man kann die pilze sicher auch zu NICHT-Fleisch gerichten als beilage servieren…..

    • Oliver 14 / 07 / 2013 Antworten

      Hallo Moritz,

      die Champis kann man nicht nur als Beilage servieren. Die schmecken sogar als Hauptgericht richtig toll. Einfach mehr davon zubereiten.

Schreibe einen Kommentar