Eine kleine Ernte Ende Oktober und Chilischnaps

Auch wenn für viele die Chilisaison 2009 bereits beendet ist, können wir immer noch ernten. So konnten wir dieses Mal wieder 1177g Chilis, hauptsächlich Rocoto, Lemon Drop und Bhut Jolokia, aber auch einige Jalapenos, Cayenne und Habaneros, ernten.

Eine kleine Ernte Ende Oktober

Zwei Bhut Jolokias wurden von dieser Ernte abgezweigt. Sie wurden mit einem T-Schnitt geöffnet, die Kerne entfernt und wanderten dann in eine Flasche Absolut Vodka, wo sie eine ganze Weile verbringen dürfen.

Zwei Bhut Jolokia + 1 Flasche Absolut = Rachenputzer

Diese Flasche soll erst zum Beginn der neuen Saison auf dem Campingplatz beim Barbecue wieder geöffnet werden. Wir sind schon gespannt, wie kräftig unser kleiner Rachenputzer ausfallen wird.

Gut Glut!

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann trage dich jetzt in unsere VIP-Liste ein! Du erhältst dann bei jeden neuen Beitrag eine kurze E-Mail von uns. Natürlich kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden!
Ich stimme zu, dass meine Daten an MailChimp übertragen werden. ( Mehr Informationen )
Wir respektieren Ihre Privatsphäre


Kommentare

  • Dexter 01 / 11 / 2009 Antworten

    Ihr seit verrückt 😛
    Bin ich ja mal gespannt welche schärfe er entwickelt!
    Gehen die Chilis eigentlich noch zu Boden?!

  • Col Pain 01 / 11 / 2009 Antworten

    Ja, die sinken noch ab. Die Schärfe sollte höllisch werden. Der Alkohol dürfte wohl das gesamte Capsaicin aus den Bhuts lösen. Es wird teuflisch.

  • Dexter 01 / 11 / 2009 Antworten

    ICh bin gespannt 😉

  • Alyx Pain 01 / 11 / 2009 Antworten

    Ich hoffe, dass wir noch einige Jolokias bekommen, damit wir noch eine Flasche ansetzen können. Wenn nicht, weiß ich nichts wie ich die Zeit bis zum Öffnen aushalten soll.

  • Col Pain 01 / 11 / 2009 Antworten

    Keine Sorge, die kriegen wir noch. Und dann wird´s dunkel und grausam 😉

  • Dexter 01 / 11 / 2009 Antworten

    Und ne schön Partie Siedler

  • Col Pain 01 / 11 / 2009 Antworten

    Glaub mir: nach der Pulle kannst du an so was nicht mal denken. Da willst du nur noch einen Eisberg lutschen, damit das Brennen aufhört.

Schreibe einen Kommentar