Erbsensuppe aus dem Dutch Oven

Da das Wetter am vergangenen Wochenende leider alles andere, als gut war, wir aber dennoch auf dem Campingplatz den Smoker anheizen wollten, musste zum Mittag etwas her, was schnell zubereitet ist und ordentlich aufwärmt. Aus diesem Grund entschieden wir uns dafür, einfach eine Erbsensuppe im Dutch Oven zu kochen. Der Aufwand hält sich dabei in Grenzen, da man sich während der Kochzeit kaum um die Erbsensuppe kümmern muss. Umrühren ist nicht nötig, da der Dutch Oven die Wärme von allen Seiten auf die Speisen überträgt.

Bild - Ein Teller Erbsensuppe aus dem Dutch Oven mit einer Bockwurst

Erbsensuppe aus dem Dutch Oven mit Würstchen

Da man in der Outdoorküche natürlich auf viele Annehmlichkeiten aus der heimischen Küche, wie z.B. elektrische Küchengeräte, verzichten muss, ist das nachfolgende Rezept bewusst einfach gehalten. So kann man alle Zutaten z.B. auch zum Angeln mitnehmen und die Erbsensuppe direkt am Wasser zubereiten.

Rezept für Erbsensuppe aus dem Dutch Oven

  • Ergibt: 6 Portionen (12” Dutch Oven)
  • Vorbereitungszeit: 30 Minuten + 12 Stunden Quellzeit
  • Garzeit: 2 Stunden

Zutaten

  • 500 g trockene, gelbe Erbsen
  • 700 g Kasselerrippchen mit Knochen
  • 200 g Bauchspeck
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 1 Stange Porree
  • 100 g Knollensellerie
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ¼ TL Chipotle-Pulver
  • 2 TL scharfer Senf
  • etwas Sonnenblumenöl zum Anbraten

Zubereitung

  1. Die Erbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Zwiebeln abziehen und würfeln, das Fleisch von den Knochen lösen und klein schneiden, den Sellerie würfeln, den Porree in Ringe schneiden und den Speck würfeln.
  2. Im Dutch Oven etwas Öl erhitzen und den Speck zusammen mit den Zwiebeln anbraten. Anschließend Porree, Sellerie, Fleisch und die Erbsen mit dem Einweichwasser in den Dutch Oven geben. Bei Bedarf mit etwas Wasser auffüllen. Die Suppe dann rund 2 Stunden kochen lassen. Ungefähr 15 Minuten vor Kochende mit Salz, Pfeffer, Chipotle und Senf abschmecken. Die Erbsensuppe mit Würstchen servieren.
  • Zubereitungsart: Dutch Oven
  • Gang: Hauptgericht
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

 

Bilderstrecke

Die Bilder der Zubereitung findet ihr in der nachfolgenden Bilderstrecke.

(Klick auf´s Bild zum Vergrößern)

Hinweise

Dieses Rezept findet ihr wieder, wie gewohnt, als druckerfreundliche Version in unserer Rezeptdatenbank und natürlich auch in unserem Forum.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit und freuen uns auf eure Anregungen, Fragen und Kommentare!

Gut Glut!
Du willst nichts mehr verpassen?
Dann trage dich jetzt in unsere VIP-Liste ein! Du erhältst dann bei jeden neuen Beitrag eine kurze E-Mail von uns. Natürlich kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden!
Ich stimme zu, dass meine Daten an MailChimp übertragen werden. ( Mehr Informationen )
Wir respektieren Ihre Privatsphäre


Kommentare

  • Pepper Kai 04 / 07 / 2011 Antworten

    OHH wie lecker, ich Liebe Erbsensuppe. lecker lecker lecker 😉

    • Col Pain 04 / 07 / 2011 Antworten

      Ich auch. Und aus dem DO schmeckt´s gleich doppelt gut. Vor allem wärmt es sehr gut. 😀

  • sweetchili 04 / 07 / 2011 Antworten

    Hmmm lecker. So nen richtig großen Pott mit Erbsensuppe könnt ich jetzt auch vertragen

    • Col Pain 04 / 07 / 2011 Antworten

      Ich hoffe, du hast einen DO?! Wenn nicht: unbedingt anschaffen. Ein 12er reicht für die meisten Sachen völlig aus und du ahnst noch nicht einmal, was man damit alles anstellen kann. So gute Rouladen, wie aus dem DO zum Beispiel hast du noch nicht gegessen. 😛

      PS: Morgen gibt´s die nächsten Rezepte vom Wochenende. Wir arbeiten schon daran.

Schreibe einen Kommentar