Unsere Chilisaison 2011
#77
Gestern gab es bei uns wieder eine kleine Ernte von 1447 g Chilis und 242 g Paprika verbuchen. Den Pflanzen geht es, trotz dem kühlen Wetter, noch recht gut. Sogar die Thai im Freiland leben noch und produzieren reife Beeren. Schauen wir mal, was da noch kommt.

[Bild: Chili1111_01.JPG]

Die gestrige Chiliernte.

Die Pflanzpläne für die Paprika-GWH haben wir auch endlich fertig. Geplant sind 8 Sorten, verteilt auf 48 Pflanzen. Zusammen mit den 34 Chilisorten wird die nächste Saison also ziemlich arbeitsaufwändig.

[Bild: PflanzplanPaprika2012.gif]

Die Planung für das Paprikagewächshaus

[Bild: PflanzplanPaprika+Gemuese2012.gif]

Der Plan für das gemischte GWH.


Da sich im gemischten GWH bereits unser Rosmarinstrauch befindet, wollen wir dort einige Kräuter anbauen. Dazu kommen ein paar Gemüse, die wenig Platz brauchen und schnell geerntet werden können. Ein paar Radieschen, Kohlrabi und Eisbergsalate finden da immer Platz.

Unsere Solarbelüftung haben wir gestern auch abgeschaltet und das Solarmodul für den Winter eingelagert. Das Experiment mit dieser selbstgebauten Belüftung hat sich ausgezahlt. Im kommenden Jahr werden wir diese Belüftung wohl noch ein wenig ausbauen und auch in das gemischte GWH integrieren.
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Gestern gab es bei uns wieder eine kleine Ernte von 1447 g Chilis und 242 g Paprika verbuchen. Den Pflanzen geht es, tro - von Col Pain - 04.11.2011, 01:05

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste