Schnelles Cassoulet aus der Pfanne
#1
Schnelles Cassoulet aus der Pfanne

Für alle, die gerne einen leckeren Eintopf essen, haben wir genau das Richtige. Da wir zur Zeit durch das Räuchern immer ein wenig in Zeitnot sind, muss es ab und an mal schnell gehen. Daher haben wir vor einigen Tagen dieses schnelle Cassoulet aus der Pfanne gekocht. Natürlich wollen wir euch das Rezept dafür nicht vorenthalten.

Zutaten für 4 Personen

500 g Schweinenacken
100 g Bauchspeck
1 Gemüsezwiebel
3 Knoblauchzehen
1 groߟe Möhre
1 groߟe Scheibe Knollensellerie
3 Lauchzwiebeln
1½ EL ߖl
½ EL Chiliöl
3 Zweige Thymian
1 Dose geschälte Tomaten (400g)
1 Glas weiߟe Bohnen (500g)
150 g Chorizo
Salz, Pfeffer


Zubereitung

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in 2 cm groߟe Würfel schneiden. Die Möhre und die Selleriescheibe schälen und fein würfeln. Den Speck in Streifen schneiden. Die Gemüsezwiebel pellen und grob würfeln. Lauchzwiebeln waschen, putzen und feine Ringe schneiden. Der Knoblauch wird gepellt und fein gehackt.

Das ߖl in einer groߟen Pfanne erhitzen, die Fleischstücke darin anbraten, mit etwas Salz würzen und aus der Pfanne nehmen. Dann werden die Speckstreifen, die Zwiebelwürfel, der Knoblauch, die Möhren und Selleriestücke in das Bratenfett gegeben und einige Minuten angebraten. Danach werden das Fleisch, die Thymianzweige und die Tomaten dazugegeben. Nun alles bei mittlerer Hitze 30 Minuten schmoren lassen.

Währenddessen die Chorizo in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die weiߟen Bohnen in ein Sieb geben und gründlich abspülen. Dann die Chorizoscheiben und die Bohnen mit in die Pfanne geben und weiter 10 Minuten schmoren lassen. Anschlieߟend die Thymianzweige entfernen, abschmecken und servieren.

[Bild: Cassoulet1111_01.JPG]

Die vorbereiteten Zutaten.

[Bild: Cassoulet1111_02.JPG]

Das Fleisch wird angebraten und mit etwas Salz gewürzt.

[Bild: Cassoulet1111_03.JPG]

Als nächstes wird der Speck und das Gemüse angebraten.

[Bild: Cassoulet1111_04.JPG]

Nun werden das Fleisch und die Tomaten dazu gegeben.

[Bild: Cassoulet1111_05.JPG]

Anschlieߟend alles bei mittlerer Hitze 30 Minuten schmoren.

[Bild: Cassoulet1111_06.JPG]

Nun die Chorizoscheiben und die Bohnen mit in die Pfanne geben und weitere 10 Minuten schmoren lassen.

[Bild: Cassoulet1111_07.JPG]

Fertig zum Verzehr.


Lecker war´s, wenn auch nicht ganz authentisch. Ein "richtiges" Cassoulet benötigt ja fast den ganzen Tag zur Zubereitung. Wenn es aber mal schnell gehen soll, kann man ruhigen Gewissens auf diese schnelle Variante zurückgreifen.
Der Mensch hat nicht die Spitze der Nahrungskette erklettert, um Gemüse zu essen...!

[Bild: Signatur.png]
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
[align=center][color=blue][size=large][b][u]Schnelles Cassoulet aus der Pfanne[/u][/b][/size][/color][/align] Für alle, - von Alyx Pain - 28.11.2011, 21:24

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste