Hähnchenbrust mit Paprika-Reis
#1
Hähnchenbrust mit Paprika-Reis

Hähnchenbrust ist nicht nur sehr gesund, sondern auch sehr schmackhaft. Deshalb bereiten wir sie gerne und regelmäߟig zu. Damit dabei keine Langeweile aufkommt, wird sie immer wieder anders zubereitet. Dieses Mal hatten wir uns für Hähnchenbrust mit Paprika-Reis entschieden.

Zutaten für 4 Personen

200 g Langkornreis
4 Hähnchenbrustfilets
1 groߟe Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 rote Paprikaschote
100 g Chorizo
½ Bund Petersilie
15 schwarze Oliven
3 EL ߖl
½ EL Chiliöl
Salz
Pfeffer
Paprikapulver, rosenscharf


Zubereitung

Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne dann 2 EL ߖl und das Chiliöl erhitzen. Die Hähnchenbrüste darin für 15 Minuten rundum braten. In der Zwischenzeit den Reis nach Packungsanleitung kochen. Währendessen die Zwiebel und den Knoblauch pellen und fein würfeln. Die Paprikaschote waschen, entkernen und klein schneiden. Dann die Chorizo in Scheiben schneiden, Oliven vierteln und die Petersilie hacken.

Die fertig gebratenen Hähnchenbrüste aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Nun das restliche ߖl in der Pfanne erhitzen, die Chorizoscheiben und Paprikastücke hineingegeben und für ca. 5 Minuten braten. Dann die Zwiebel, den Knoblauch und die Oliven dazugegeben und einige Minuten mitbraten. Danach den Reis und die gehackte Petersilie mit in die Pfanne geben und alles gut vermischen. Die Hähnchenbrüste wieder in die Pfanne geben und alles zusammen heiߟ servieren.

[Bild: Paprikareis1111_01.JPG]

Erst einmal die Zutaten vorbereiten.

[Bild: Paprikareis1111_02.JPG]

Die Hähnchenbrüste werden gebraten und warm gestellt.

[Bild: Paprikareis1111_03.JPG]

Jetzt werden die Paprikastücke und die Chorizoscheiben angebraten.

[Bild: Paprikareis1111_04.JPG]

Dann kommen die Zwiebel und Knoblauchwürfel dazu.

[Bild: Paprikareis1111_05.JPG]

Jetzt noch die Oliven hinein geben...

[Bild: Paprikareis1111_06.JPG]

... und alles mit dem Reis gut mischen.

[Bild: Paprikareis1111_07.JPG]

Zu guter Letzt die Hähnchenbrüste wieder in die Pfanne geben und heiߟ servieren.


Dieses Gericht ist sehr schmackhaft und schnell zubereitet. Am besten probiert ihr es selbst einmal aus.
Der Mensch hat nicht die Spitze der Nahrungskette erklettert, um Gemüse zu essen...!

[Bild: Signatur.png]
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
[align=center][color=blue][size=large][b][u]Hähnchenbrust mit Paprika-Reis[/u][/b][/size][/color][/align] Hähnchenbrust - von Alyx Pain - 01.12.2011, 20:56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste