Vermehrte Angriffe auf die Seite
#1
Vermehrte Angriffe auf die Seite

In letzter Zeit kommt es immer wieder zu Angriffen auf unsere Website aus dem russischen Raum mit dem Ziel, einen Admin-Zugang zu erhalten. Trotz des massiven Einsatzes von Botnetzen ist dieses Bemühen allerdings von vornherein zum Scheitern verurteilt, denn die russischen "Hacker" gehen dabei äußerst dilettantisch vor. Sie prallen bereits an der ersten Stufe unserer Sicherheitsmaßnahmen ab und lernen auch nichts dazu. Daher ist die Seite weiterhin komplett sicher.

Haben die Angriffe Folgen?

Es gibt durch einen solchen Angriff natürlich auch ein paar Auswirkungen auf den Betrieb der Seite. Durch die massive Anzahl an Login-Versuchen und damit Anfragen an den Server wird die Seite zeitweise verlangsamt. Da diese Angriffe in der Regel mitten in der Nacht erfolgen, wenn die rechtmäßigen Besitzer der Botnetz-PCs nichts von der Übernahme durch den Möchtegern-Hacker mitbekommen und diese Script-Kiddies darauf bauen, dass die Webmaster der angegriffenen Seite sich nicht wehren können, bleiben solche Angriffe für euch als Leser aber in 99% der Fälle unbemerkt und ohne Folgen.

Warum erzähle ich euch nun davon?

Zum einen möchte ich euch damit zeigen, dass wir uns sehr um die Sicherheit der Seite und damit auch eurer Daten sorgen. Wir arbeiten ständig an den Sicherheitssystemen, um potentiellen Angreifern einen Schritt voraus zu sein (im Moment sind es wohl eher Lichtjahre Tongue ).

Weiterhin kann es natürlich auch mal, wenn auch selten, zu einem Angriff am Tage kommen. In solchen Fällen solltet ihr einfach die Ruhe bewahren - ein Angriff dauert meist nicht lange.

Natürlich haben sich die achsotollen Kinderlein nicht nur mit unseren Sicherheitsvorkehrungen gewaltig verschätzt. Wir arbeiten im Notfall auch nachts, um so jeden Angriff schnellstmöglich zurück zu schlagen.
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Vermehrte Angriffe auf die Seite - von Col Pain - 22.09.2014, 00:59

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste