Rauchsalz selbst gemacht
#1
hab heut mit dem geanken gespielt mir salz zu räuchern hat da jemand ne idee
Smoking Pro ,Ultimate Dutch Oven 14...........
Zitieren
#2
Gemacht haben wir das noch nicht, aber der Gedanke ist uns schon gekommen. Ich habe mal irgendwo gelesen, daߟ es in der Regel mit Kaltrauch gemacht wird und viele Stunden dauert. Dabei muߟ das Salz immer wieder durchgerührt werden. Bei der industriellen Rauchsalzherstellung kippen die Hersteller ja einfach Liquid Smoke rein und lassen das Ganze wieder trocknen. Einen Versuch wäre es aber sicher wert, es mal selbst zu versuchen.
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#3
Es empfiehlt sich, das Salz leicht anzufeuchten und die Temperatur zwischen 100°C und 140°C zu halten. Unbedingt grobes Salz verwenden und nach dem Räuchern und Trocknen mörsern.

mfg Alyx
Der Mensch hat nicht die Spitze der Nahrungskette erklettert, um Gemüse zu essen...!

[Bild: Signatur.png]
Zitieren
#4
Kalt ist wohl am besten denke ich . Wenns lange dauert egal. Aber anfeuchten ? Löst sich doch bestimmt auf oder nicht? Werd das mal testen. Nur wo drin Räuchern ,im Säckchen
Smoking Pro ,Ultimate Dutch Oven 14...........
Zitieren
#5
Irgendwo stand mal, daߟ man das Salz in ein grobes Leinensäckchen geben soll. Anfeuchten macht schon Sinn. Dann kann das Salz das Raucharoma besser annehmen. Aber wirklich nur leicht anfeuchten, sonst schwimmt´s weg. :zwinker:
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#6
Ok das leuchtet mir ein mit dem Aroma annehmen
Smoking Pro ,Ultimate Dutch Oven 14...........
Zitieren
#7
Und was das mit den künstlichen Aromen und Zutaten oder Liquid Smoke angeht ist das ne frechheit was die Herren Hersteller uns da unterjubeln .Hab mich mal intensiv da reingelesen das ist echt ne Sauerei und für den einen oder anderen sogar Gesundheitsschädlich. Von der Dunkelziffer mal ganz abgesehen......Hier mal das Berühmteste

Glutamat mit E-Nummer
Glutaminsäure (E 620). Will man diese als Salz, so verknüpft man sie mit Natrium, Kalium, Calcium, Magnesium oder Ammonium und erhält entsprechend:

Natriumglutamat (E621),

Kaliumglutamat (E622),

Calciumglutamat (E623),

Magnesiumglutamat (E 624)

Ammoniumglutamat (E625)


Glutamat ohne E-Nummer
Würze, Speisewürze, Sojawürze

Hefeextrakt

Fleischextrakt

Fermentierter Weizen

das ist heftig oder ? Es gibt also fast nix zu kaufen ohne solche Inhaltsstoffe Dash


gruss
Smoking Pro ,Ultimate Dutch Oven 14...........
Zitieren
#8
Das ist ja das groߟe Problem. Darum versuchen wir vieles selber zu machen.
Probieren geht über Studieren.

mfg Alyx
Der Mensch hat nicht die Spitze der Nahrungskette erklettert, um Gemüse zu essen...!

[Bild: Signatur.png]
Zitieren
#9
Und hinterher wundern sich die Leute, warum ihnen der Schädel dröhnt... Kein Wunder bei dem ganzen Chemiezeugs, das einige so in sich hineinstopfen. Und Glutamat ist ja nur die Spitze des Eisbergs. Wenn ich da an die ganzen Konservierungsstoffe, Stabilisatoren, Farbstoffe usw. denke, wird mir ganz schlecht.

Ich glaube, wir hängen am nächsten Wochenende beim Räuchern einfach mal testweise ein Säckchen voll Salz mit in den Frontier. Versuch macht klug. :nod:

[wichtig]Ich habe mal die Beiträge vom Selleriesalz-Thread abgetrennt. Paߟt so wohl thematisch besser und bleibt im Endeffekt übersichtlicher[/wichtig]
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#10
So, wir haben uns mal ein groߟes Draht-Tee-Ei und einen Baumwoll-Teefilter besorgt. Morgen kippen wir da einfach mal grobes Salz rein und hängen das Ganze mit in den Frontier. Mal sehen, was dabei herauskommt. Bilder gibt es dann Montag, so lange wird durch geräuchert. 72 Stunden Räuchermarathon... :hang:
Da bietet es sich ja an, einfach mal zu versuchen, ob es mit dem Rauchsalz klappt.

mfg Col
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste