Physalis-Marmelade
#1
Physalis-Marmelade

Eine ideale Verwendung für Physalis ist es, daraus eine Marmelade zu kochen. Diese Marmelade ist lecker und schnell gemacht.

Zutaten für ca. 6 Gläser
1 kg Physalis
1 kg Gelierzucker 1:1
Saft einer Zitrone
etwas Chili nach Geschmack (wird verwenden Lemon Drop)

Zubereitung

Die Physalis werden zunächst von ihren Papierhüllen befreit und gewaschen. Danach werden die Früchte püriert und einen Topf gegeben. Nun lässt man die Masse aufkochen und gibt dann den Gelierzucker dazu. Während man die Marmelade erneut aufkochen lässt, schmeckt man sie mit Zitrone(da die Marmelade sonst zu süߟ werden würde) und etwas Chili (nach Geschmack) ab. Noch einmal richtig aufkochen lassen. In Gläser füllen und für ca. 1 Stunde umgedreht auf den Deckel stellen.

[Bild: Physalismarm.JPG]

Unsere Marmelade: 3x mit Chili und 1x ohne.

viel Spaߟ beim Ausprobieren
Der Mensch hat nicht die Spitze der Nahrungskette erklettert, um Gemüse zu essen...!

[Bild: Signatur.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste