BBQ-Chickenwings Hot & Spicy
#1
BBQ Chicken Wings Hot and Spicy


Zutaten

16 Hähnchenflügel
4 Zitrone(n)
250 ml Chilisauce, süss
8 Chilischote(n), scharf
4 EL Honig
Soyasauce hell
Pfeffer
4 - 6 Zehe/n Knoblauch



Zubereitung

Zitronen auspressen, Saft mit Honig und Chilisauce verrühren, Knoblauch und Chilischoten fein hacken (wer es nicht ganz so würzig mag, soll die Kerne aus den Chilischoten entfernen), mit Soyasauce und Pfeffer nachwürzen. Die Chicken Wings in die Marinade legen und über Nacht (mindestens 6 Stunden) einziehen lassen. Entweder im Winter am Plattengrill oder Raclette grillen, oder am besten über Holzkohle grillen. Die Wings werden durch den Honig relativ dunkel, nicht erschrecken sie schmecken phantastisch.
Dazu passt wunderbar Baguette und Joghurtdipps oder Guacamole.

Tip: statt Chickenwings kann man auch wunderbar dünne Hähnchenbrustfilets verwenden. (siehe Bild)

[Bild: BBQ-Chicken.JPG]
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste