Unsere Chilisaison 2011
#47
Es ist passiert: wir haben die ersten Fruchtansätze. Wir erwartet waren auch in diesem Jahr die C. anuum wieder die Schnellsten beim Bilden der Blüten. Bedingt durch das gute Wetter haben sie begonnen, zu blühen und die Bienen und Hummeln taten ihr ߜbriges. So konnten wir die ersten Fruchtansätze, unter anderem an den Golden Marconi, entdecken.

[Bild: Paprikabl0411_01.JPG]

Erste Paprikablüten

[Bild: Paprikabl0411_02.JPG]

Die Joe´s Long Cayenne blühen ebenfalls

[Bild: Paprikabl0411_03.JPG]

Fruchtansatz an einer Golden Marconi


Natürlich geht es allen Pflanzen gut und auch die Pflanzen, die von den Schnecken angefallen wurden, erholen sich prächtig.

Unsere neu gepflanzten Obstbäume gedeihen auch. Sie scheinen sich bei uns sehr wohl zu fühlen, denn wenige Wochen nachdem wir sie gepflanzt haben, beginnen sie bereits zu blühen.

[Bild: Kirchbl0411_01.JPG]

Erste Blüten am kleinen Kirschbäumchen

Aber nicht nur bei uns blüht es. Unser Gartennachbar hat einen wunderschönen Tulpenbaum, den wir natürlich, auf seinen Wunsch hin, gern fotografiert haben.

[Bild: Magnolienbaum0411_01.JPG]
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Es ist passiert: wir haben die ersten Fruchtansätze. Wir erwartet waren auch in diesem Jahr die C. anuum wieder die Schn - von Col Pain - 24.04.2011, 13:35

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste