Sandwich-Creme
#1
Sandwich-Creme

Manchmal soll es beim Essen schnell gehen, da reicht dann auch mal ein Sandwich. Besonders lecker wird es, wenn man dann noch eine Sauce verwendet. Man kann natürlich fertige Sandwich-Cremes voller Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker kaufen. Viel besser ist es doch aber, sich seine Sandwich-Creme selbst zu machen. Das geht sehr schnell und schmeckt auch noch viel besser, als das Zeug aus dem Supermarkt.

Zutaten

250ml Mayonnaise
100ml Milch
1 groߟe Prise Salz
3 TL Zucker
1 TL Crema di Balsamico
1/8 TL Habaneropulver
1/2 TL Zwiebelpulver
2 Knoblauchzehen


Zubereitung

Die Mayonnaise und die Milch in einer Schüssel verrühren. Den Knoblauch pressen und mit Habaneropulver, Balsamico und Zucker in die Creme einrühren. Mit Salz abschmecken, fertig.

[Bild: Sandwichcreme.JPG]

Die fertige Creme

Die Zubereitung dauert nur wenige Minuten und es schmeckt viel besser, als die ganzen Fertigprodukte.
Wir haben die Creme gleich mal mit unserer Chili-Focaccia getestet. Dazu gab es Krabben, selbst gemachte Kräuterbutter und ein wenig Salat. Fertig war ein leckeres Sandwich.

[Bild: Focaccia-Krabben1010_01.JPG]

Chili-Focaccia mit Sandwich-Creme, Krabben, Kräuterbutter und Salat
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste