Gegrilltes Eis
#1
Gegrilltes Eis

Unsere Ankündigung "Wir grillen mal einfach Eis!" wurde von den Meisten belächelt, wir wurden sogar für bekloppt erklärt. Nachdem wir unsere Ankündigung allerding wahr gemacht haben, war vom Lächeln und Spott nichts mehr übrig. Alle waren hellauf begeistert. Wir sind nunmal nicht zu schlagen. :zwinker:
Damit ihr das auch nachmachen könnt, stelle ich euch hier mal das Rezept vor. Eisgrillen hat nämlich nichts mit Hexerei zu tun, sonders ist ganz einfach.


Zutaten

4 Torteletts aus Mürbeteig oder alternativ Waffeln
4 Eiweiߟ
4 Kugeln Eis nach Geschmack (idealerweiߟe Vanille)
1 Prise Salz
80g Puderzucker
1 Packung TK Beerenmix (Gut und Günstig)
3,5 EL Stroh 80 oder anderer hochwertiger Rum
Sprühsahne, Eiswaffeln und Schokostreusel zum Servieren


Zubereitung

Die Früchte nach Belieben zuckern und mit Rum vermengen. Für Kinder läߟt man den Rum natürlich weg.
Die Eiweiߟ mit einer Prise Salz sehr steif schlagen und den Puderzucker vorsichtig unterheben. Das Eis auf die Torteletts setzen, mit Früchten belegen und mit dem Eiweiߟschaum dick einstreichen.
Den Grill auf 140 bis 150°C bringen und die kleinen Eisbomben 3 bis 7 Minuten indirekt (aber unter Beobachtung) grillen. Sobald sich das Eiweiߟ bräunt, herausnehmen und auf Tellern mit ein wenig Sprühsahne, Schokostreuseln, Eiswaffeln und ein paar TL Früchten servieren. Für einen kleinen Aha-Effekt kann man noch etwas Rum über die Früchte gieߟen und anzünden.

Viel Spaߟ beim Ausprobieren!

[Bild: Eis.JPG]

Vorbereitung


[Bild: Eis2.JPG]

Fertig zum Verzehrt (etwas schlecht zu erkennen: die brennenden Früchte)
Der Mensch hat nicht die Spitze der Nahrungskette erklettert, um Gemüse zu essen...!

[Bild: Signatur.png]
Zitieren
#2
Sehr geil!!! Jetzt weiߟ ich wie das geht :resp:


Gruߟ,

BBQ-County :buddy:
Grill - Fly - Heavy Metal

<!-- w --><a class="postlink" href="http://www.bbq-county.de">www.bbq-county.de</a><!-- w -->
Zitieren
#3
wie wäre es wenn man es beim nächsten mal ,
alles auf einer schönen Waffel (natürlich selbsgemacht) aufbaut :hunger:
Zitieren
#4
Der Bengel hat ja doch mal brauchbare Ideen. :zwinker:

Können wir durchaus mal ausprobieren. :buddy:
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#5
Das klingt gut. Da muss ich schauen wo ich mein Waffelrezept gelassen habe. :grübel:

mfg Alyx
Der Mensch hat nicht die Spitze der Nahrungskette erklettert, um Gemüse zu essen...!

[Bild: Signatur.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste