Gewürzmischung "Mexico I"
#1
Gewürzmischung "Mexico I"

Heute haben wir uns mal daran gemacht, eine mexikanisch angehauchte Gewürzmischung zu mischen. Zum einen haben wir sie heute dringend gebraucht, zum anderen brauchen wir ja auch beim BBQ immer wieder neue Gewürzmischungen und Rubs. Die heute entstandene Mischung nennen wir ganz schlicht "Mexico I", da wir noch an einer anderen mexikanischen Gewürzmischung arbeiten, die wir veröffentlichen werden, sobald sie auf Herz und Nieren getestet wurde. Doch nun erst einmal das Rezept für die heutige Mischung.

Zutaten

2 EL schwarze Pfefferkörner
1 EL Pimentkörner
1/3 Zimtstange (ca. 2cm)
½ TL Kreuzkümmel
2 TL Oregano, getrocknet
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Jalapeß±opulver
¼ TL Habaneropulver


Zubereitung


Alle Zutaten werden in einen Mörser gegeben und sehr fein zerstoߟen. Alternativ in einer Gewürzmühle fein mahlen. Die fertige Gewürzmischung in ein dichtschlieߟendes Gefäߟ geben.

[Bild: MexicoGew0111_01.JPG]

Alle Zutaten in einen Mörser geben...

[Bild: MexicoGew0111_02.JPG]

...und fein zerstoߟen.


Diese Mischung bringt eine angenehme, aber nicht zu aufdringliche Schärfe mit und passt besonders zu Geflügel.
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste