8Uhr morgens und der Ofen raucht!
#1
Hi Leute,

ich habe es geschafft!!
Endlich glimmt der notgezimmerte Sparbrand! :freu:
Die Alugrillschalen sind also doch zu was nütze! LOL

Seit 8 Uhr hängen zwei Schweinelachse im Rauch und ein paar Stückchen Butterkäse hab ich zu Versuchszwecken auch gleich mal mit rein gelegt.

Bin schon ganz gespannt ob alles klapt! :thumb:

Und :thx: Col für´s Anfixen!!!

Gruߟ Martin
Zitieren
#2
Ich drück dir ganz fest die Daumen :thumb: und bin schon auf die Bilder vom Ergebnis gespannt! Ich muss mal bei Gelegenheit Mozzarella mit in den Rauch hängen. Meine bessere Hälfte steht da drauf und das Zeug ist richtig teuer an der Käsetheke. Mal schauen, wie es mit deinem Butterkäse gelingt.
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#3
Vielen Dank für´s Daumendrücken!! :-)

Das mit dem Käse is nur mal ein Versuch, hatte halt gerade nur den Butterkäse da.
Mit Mozarella kann ich mir das aber auch gut vorstellen!

Du Oliver, wie zündest du deinen Sparbrand an?
Ich hatte heute damit echte Probleme!!
OK, meiner is jetzt nur provisorisch aus Aluschalen aber damit er nicht immer wieder ausgeht hab ich so ein Stück
Kohle (zum Weihrauch anzünden) angemacht und draufgelegt.
Seitdem brennt er schön langsam vor sich hin.
3 Grad sagt das Thermometer im Schrank.

Nachher leg ich noch zwei Wacholderschinken ein, diesmal in Lake.

Der Fleischwolf is gestern gekommen und macht einen guten und stabielen Eindruck, heute soll noch der Wurstfüller kommen.

Därme hab ich auch schon bestellt und zwar diese hier

<!-- m --><a class="postlink" href="http://hausschlachtebedarf.de/naturdaerme/schafsaitling/1a-saitling-20-22---45-meter.php">http://hausschlachtebedarf.de/naturdaer ... -meter.php</a><!-- m -->

Ich hoffe es sind die richtigen um Brat- und Rohwurst (Pfefferbeiߟer) zu machen.


Gruߟ Martin
Zitieren
#4
Angezündet wird bei uns einfach mit einer Lötlampe. Ein paar Minuten an ein Ende halten und Gas geben. Dann noch ein paar Mal pusten und es qualmt munter vor sich hin. Unser Sparbrand besteht aus Streckmetall, so bekommt er rundum ordentlich Luft und kann nicht ausgehen.

Für Pfefferbeisser sind die Därme ideal. Für normale Bratwurst sind sie ein wenig zu dünn. Da machen sich 28/30er oder 30/32er Kaliber besser. Aber zum Glück schreibt die EU dem Hobbywurster die Kaliber noch nicht vor, da macht es nichts, wenn die Würste mal etwas dünner werden. Für eine besonders leckere Art von Bratwurst sind sie aber wieder ideal: Merguez. Die Dinger sind ideal für Chili-Liebhaber und extrem lecker. Wenn wir mal wieder welche machen (wird demnächst passieren), gibt´s auch das Rezept.

Tante Edit sagt: Ich hab gleich mal eine Ladung Därme geordert. Sind denn die verrückt geworden? Die Preise für Saitlinge haben sich ja glatt verdoppelt. Aber die schreiben ja auch von fehlendem Angebot. :ooh:
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#5
OK, dann hab ich zumindest mal nicht die Falschen gekauft!

Wie stark sollte jetzt eigentlich der Ofen rauchen?
Es kommt halt nur eine kleine Rauchmenge oben raus.
Hab versucht ein Foto zu machen aber man erkennt es darauf kaum.
Zitieren
#6
Oben soll gar nicht mal so viel herauskommen. Wichtig ist, dass im Ofen selbst genug Rauch ist. So wie in einer verräucherten Eckkneipe.
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#7
Dann is ja alles prima! :ok:

Hab gerade mal einen Blick hineingeworfen, der Käse bekommt schon eine leichte Farbe, es ist keinerlei
Schwitzwasser zu sehen und es ist erst knapp der halbe Sparbrand abgebrannt.

Hast du Erfahrungen mit Käseräuchern auߟer Mozarella? Wink Ich möchte ihn nicht zu lange drin lassen.
Zitieren
#8
Ein paar Stunden kannst du dem Käse ruhig gönnen. Da kommt es ja mehr auf´s Aussehen und den Geschmack an. Pauschale Regeln gibt es dabei leider nicht, da hilft nur: Ausprobieren.
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#9
Also ich muߟ sagen das ist schon ganz was anderes als der "Räucherkäse" den man so kaufen kann!
Ich sag da mal S U P E R !!!!!! :ok:

Der Schinken sieht auch schon gut aus und bleibt über Nacht in dem Ofen.
Nur der Sparbrand ist nur zur Hälfte abgebrannt in den 12 Stunden, den muߟ ich morgen noch schnell überarbeiten! :nod:

Gruߟ Martin
Zitieren
#10
Hört sich doch schon mal richtig gut an. Ich hab dich ja vorgewarnt: wenn du einmal etwas selbst geräuchertes gegessen hast, magst du hinterher das Zeug aus dem Supermarkt irgendwie nicht mehr.

Verpass dem Sparbrand mal noch ein paar Löcher mehr, dann brennt der auch ordentlich ab. Luft braucht so ein Teil reichlich.
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste