Was gabs es denn heute eigentlich zu essen?
#1
Heute gibt es mal was weder aud der Kugel noch aus der Pfanne oder dem Räucherschrank,
heute gibt es was aus dem BO. :-)

Und zwar ein kleines 1,13kg Stück Querrippe vom Jungbullen.

[Bild: h4cugxwq.jpg]

Das Stück wird wieder mit dem Rub das mein Kumpel selber macht eingerieben und kommt dann von 11Uhr bis ca. 17/18Uhr bei 110 Grad in den BO.

Falls gewünscht könnte es mir heute sogar gelingen ein Bildchen vom Endergebnis zu machen.

Gruߟ Martin
Zitieren
#2
DerMadel schrieb:...
Falls gewünscht könnte es mir heute sogar gelingen ein Bildchen vom Endergebnis zu machen.
...

Das war jetzt eher rhetorisch, oder? Na und ob das gewünscht ist. Wir wollen Bilder Ich bin schon auf das Ergebnis gespannt! Bei uns gibt´s heute nur geschmorte Wildschweinrippchen. Mal schauen, was dabei rauskommt.


Gruߟ Oliver
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#3
Col Pain schrieb:Das war jetzt eher rhetorisch, oder?

Aber klar, was denn sonnst! LOL

Col Pain schrieb:Ich bin schon auf das Ergebnis gespannt!

Hier mal eingerubt und frisch im BO

[Bild: axu6n6hx.jpg]


Ahh mit Wild hab is es net so, zumindest hab ich bisher noch nie was leckeres bekommen.
Zitieren
#4
Sieht ja jetzt schon lecker aus! :ok:

Wild ist immer so eine Sache. Es kann richtig toll werden, kann aber auch fürchterlich streng schmecken. Reh aus dem Smoker oder Rehgulasch aus dem DO z.B. sind ein Traum. Bei Wildsau hängt es auch immer davon ab, wie alt das Vieh war. Zum Glück haben wir einen vertrauenswürdigen Jäger an der Hand, da ist das kein Problem. Mal sehen, was heute bei dem Experiment heraus kommt. Wenn´s gut wird, gibt es natürlich auch das Rezept dazu.
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#5
Tja, was soll ich zum Experiment mit der Wildsau sagen? Saugeil, die Sau! :toothpick:

[Bild: Wildschwein0312_10.JPG]

Das Rezept gibt´s in den nächsten Tagen. Ist auch DO geeignet.
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#6
Ist halt meistens so, wenn du ein paar mal richtig eingegangen bist dann hörst dich auch auf dafür zu interessieren.
Sollte ich aber mal in den Genuss kommen mal was Gescheites zu bekommen werd ich es auf alle Fälle nochmal probieren.

Schauen wirklich SAU lecker aus die wilden Saurippen! :ok:
Zitieren
#7
Mal ein kleiner Zwischenstand für zwischendurch! Wink


[Bild: gbrdu96c.jpg]

Jetzt hat er noch knapp drei Stunden um fertig zu werden.

Gruߟ Martin
Zitieren
#8
Wahnsinn das sieht aber schon verdammt lecker aus. :hang:
Davon hätte ich auch gerne ein Stück, wenn es fertig ist.
Der Mensch hat nicht die Spitze der Nahrungskette erklettert, um Gemüse zu essen...!

[Bild: Signatur.png]
Zitieren
#9
Schaut ja echt schon saulecker aus
Hardware:
57 er OTG Lafer mit Spießgrillerhöhung
WSM
alter Lavasteingasgrill
Son of Hibachi
gemauerter Bauhausgrill
Paellagasgrill mit 60er Pfanne
Weber AZK
Panasonic Lumix TZ 5
Ohne Grillen ist das Leben nur halb so schön
Zitieren
#10
Vielen Dank!

Der Schluߟbericht folgt nach dem Verzehr! Wink
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste