Gestern im Globus
#1
Hi Leute,

gestern haben wir mal einen Kurztripp nach Freilassing und Perwang unternommen um zwei super Kumpels und deren Familien zu besuchen.
Natürlich waren wir nicht ganz uneigennützig unterwegs.

In Freilassing sind wir dann noch in den Globus-Einkaufsmarkt rein um ein bisschen Fleisch einzukaufen.

Gekauft haben wir dann 3,5kg Suppenfleisch vom Jungbullen (Hochrippe ohne Knochen) zu 4,90€ je kg;
5kg Rinderrippen als Leiterchen geschnitten zu 1,90€ je kg; 4kg Schweinelachs zu 5,90€ je kg
und gut 2,5kg Entrecote zu je 8,90€ je kg.

Jetzt is erst mal wieder ߜberfüllung in der Kühlung angesagt aber nächste WE wird der Lachs ja auch schon wieder eingepökelt damit er in der Zeit in der ich auf Kur bin schön durchziehen kann.

Gruߟ Martin
Zitieren
#2
:oops: Das sind ja Preise, von denen wir nur träumen können. Rindfleisch ist bei uns grundsätzlich irrsinnig teuer. Ich muss wirklich mal zum Hofladen vom Rittergut in der Nähe fahren. Der hatte immer sehr gutes Bio-Fleisch (Black Angus und Irish Herford) für halbwegs annehmbare Preise. Allerdings nicht annähernd so preiswert, wie bei euch.

Zu einer Strauߟenfarm wollen wir auch bald mal fahren. Sind nur rund 60 km von hier, von unserem Wochenendgrundstück sogar nur 30 km. Die sollen dort sehr faire Preise haben und vor allem haben die auch richtige Bratenstücke und nicht nur die bekannten Strauߟensteaks. Mal schauen, was uns dabei für Grill und Smoker so einfällt. Die Steaks sind ja einfach nur saulecker.


Gruߟ Oliver
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#3
Na da bin ich ja mal auf die Vergrillungsbilder von so nem Strauߟ gespannt! :thumb:

Ja Oliver, die Preise sind schon echt der Hammer!! Und keiner war ein Angebotspreis!!!!!!!
Wir muߟten aber dafür auch gut 200km, einfach, fahren! LOL

Aber ich habe Hoffnung, eine Ortschaft weiter soll dieses Jahr auch so ein GlobusMarkt entstehen und hoffentlich
gleicht er seine Preise nicht den hiesigen Preisen an, sondern bleibt seiner Linie treu und macht den anderen Geschäften etwas Konkurenz!!

Zudem hat er auch eine super Fischtheke, da haben mich gleich zwei Laschsseiten angelächelt Wink aber leider hatte ich keinen Platz mehr in den Kühlboxen! :cry:
Dann halt beim nächstenmal! LOL

Gruߟ Martin
Zitieren
#4
Wenn ich diese Preise sehe, kommen mir gleich die Tränen. :cry:
So einen Laden bräuchten wir auch in unserer Nähe. Aber dann bräuchte ich auch einen gröߟeren Kühlschrank und einen viel gröߟeren Tiefkühlschrank.
Nun ja, man kann ja nicht alles haben.
Der Mensch hat nicht die Spitze der Nahrungskette erklettert, um Gemüse zu essen...!

[Bild: Signatur.png]
Zitieren
#5
Hmmm... 164 km eine Tour bis zum nächsten Globus, davon 60 km auf einer total überlasteten Bundesstraߟe. :grübel: Zuzüglich mehr Kühlmöglichkeit für die Dame und einen 40 Tonner mit Kühlauflieger für mich. Wink Für einen Groߟeinkauf wäre das sogar ernsthaft zu überlegen. Wenn ich allerdings das aktuelle Angebotsfaltblatt aus dem nächstgelegenen Markt anschaue, haben die auch wesentlich höhere Preise. Also doch nachts heimlich zur Rinderweide und so ein Tierchen nach hause reite. LOL
Ve|ga|ner: indianisch für "Zu dumm zum Jagen."

[Bild: Signatur.png]

Im Namen des Smokers, der Kugel und des heiligen Habanero
Zitieren
#6
Col Pain schrieb:Also doch nachts heimlich zur Rinderweide und so ein Tierchen nach hause reite. LOL

Ein Versuch wäre es wert! LOL

[Bild: smilie_tier_19.gif]

Gruߟ Martin
Zitieren
#7
Hier mal das Angebot von dem Markt der von uns am nächsten wäre (133km)

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.globus.de/faltblatt_online/201212/mue/4.html">http://www.globus.de/faltblatt_online/201212/mue/4.html</a><!-- m -->

So schlecht find ich die Preise jetzt gar nicht!

Grüߟle
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste