Gefüllter Kohl, Röstkartoffeln und Gegrilltes Eis

Wie geplant, haben wir an diesem Wochenende einen Kohlkopf gefüllt und in die Kugel verfrachtet. Dazu gab es Röstkartoffeln mit ein wenig Pfiff und wie angekündigt: Gegrilltes Eis. Auch wenn wir uns vorher viele skeptische Kommentare anhören mußten, bis hin zu “Ihr seid bekloppt! Eis kann man doch nicht grillen, das schmilzt doch!”, haben wir es trotzdem getan und alle Skeptiker eines Besseren belehrt. Man kann Eis sehrwohl grillen und es schmeckt einfach göttlich!

 

 

Laßt euch einfach überraschen, was wir noch alles anstellen, um euch jede Woche auf´s Neue zu verblüffen!

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann trage dich jetzt in unsere VIP-Liste ein! Du erhältst dann bei jeden neuen Beitrag eine kurze E-Mail von uns. Natürlich kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden!
Ich stimme zu, dass meine Daten an MailChimp übertragen werden. ( Mehr Informationen )
Wir respektieren Ihre Privatsphäre


Ein Kommentar

  • Col Pain 14 / 09 / 2008 Antworten

    Und ob wir´s können 😉
    Eis kann doch nun wirklich jeder grillen. Fast so leicht, wie Bratwurst und Nackensteaks. Oder etwa doch nicht?

    Seid gespannt auf unsere nächsten Kreationen!

Schreibe einen Kommentar