Melonen-Kiwi-Senf mit Habanero

Nachdem unser Habanero-Mango-Senf hier und in mehreren Foren so gut angekommen ist, haben wir noch einmal ein wenig mit anderen Früchten experimentiert. Heraus kam dabei ein scharfer Senf mit Galiamelonen und Kiwis.

Melonen-Kiwi-Senf mit Habanero

Rezept für Melonen-Kiwi-Senf mit Habanero

  • Ergibt: ca. 3 Gläser á 190 ml
  • Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

  • 100 g gelbe Senfkörner
  • 10 g Salz
  • 20 g Zucker
  • 50 ml Weißweinessig (6%ig)
  • 1/2 TL Habanero Pulver (Big Sun)
  • 75 ml pürierte reife Galiamelone
  • 75 ml pürierte reife Kiwi

Zubereitung

  1. Die Senfkörner werden zunächst mit einer Kaffeemühle fein gemahlen. Dabei immer wieder Pausen einlegen. Das Senfmehl darf sich nicht über 30°C erwärmen, sonst wird der Senf bitter! Nach dem Mahlen werden die übrig gebliebenen Schalen aus dem Senfmehl ausgesiebt.
  2. In einer Schüssel wird jetzt das Senfmehl mit dem Salz, dem Zucker, dem Essig und dem Habanero-Pulver mit Hilfe einer Gabel gut vermischt. Dabei sollte man mindestens 5 Minuten kräftig rühren. Je länger der Senf gerührt wird, umso besser wird er.
  3. Anschließend wir das Fruchtpüree dazu gegeben und das Ganze wird nochmal für einige Minuten verrührt. Dann wird der Senf in Twist-Off Gläser gefüllt und darf nun mindestens eine Woche durchziehen und reifen.
  • Zubereitungsart: Konservieren
  • Schärfegrad: 4 bis 5
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

 

Auch dieser Senf ist sehr schnell gemacht und schön fruchtig und scharf. Natürlich haben wir das Rezept wieder notiert und in unserer Rezeptdatenbank veröffentlicht:

Fire Eaters BBQ Rezeptdatenbank – Melonen-Kiwi-Senf mit Habanero.

In unserem Forum findet ihr, wie immer neben dem Rezept auch die Bilder der Herstellung. Dort könnt ihr auch Fragen stellen und Anregungen posten:

Fire Eaters BBQ Forum – Melonen-Kiwi-Senf mit Habanero.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen!

 

Gut Glut!
Du willst nichts mehr verpassen?
Dann trage dich jetzt in unsere VIP-Liste ein! Du erhältst dann bei jeden neuen Beitrag eine kurze E-Mail von uns. Natürlich kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden!
Ich stimme zu, dass meine Daten an MailChimp übertragen werden. ( Mehr Informationen )
Wir respektieren Ihre Privatsphäre


Schreibe einen Kommentar