Blätterteig-Pizzataschen aus dem Kugelgrill

Pizza ist beliebt bei Jung und Alt. Warum also nicht einfach mal für die nächste Grillparty ein paar leckere Pizzataschen zubereiten? Solche Pizzataschen sind schnell gemacht und schmecken einfach toll. Egal ob mit Pizzateig oder Blätterteig, man kann praktisch nichts falsch machen und erhält so einen tollen Snack, den man auch mal zwischendurch verputzen kann. Die Pizzataschen schmecken warm und kalt, also probiert sie einfach mal aus! Ihr werdet sicher begeistert sein.

Leckere Pizzataschen aus dem Kugelgrill

Leckere Pizzataschen aus dem Kugelgrill

Damit ihr selbst einmal dieses einfache Gericht ausprobieren könnt, haben wir natürlich das Rezept wieder für euch aufgeschrieben.

Rezeptfoto - Pizzataschen
Drucken
0 von 0 Bewertungen

Rezept “Blätterteig-Pizzataschen”

Gang Fingerfood
Zubereitungsart Backen, Grillen
Vorbereitung 20 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 12 Stück

Zutaten

  • 2 Pck. Blätterteig
  • 12 EL passierte Tomaten
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 100 g Mais
  • 100 g Bauchspeck kräftig geräuchert
  • 100 g Cheddar
  • 1 Prise Zucker
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Chipotle-Pulver
  • getrocknete Kräuter Oregano, Basilikum, Thymian
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Schwarzkümmel

Zubereitung

  • Den Speck fein würfeln. Paprika waschen, entkernen und ebenfalls fein würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und in feine Würfel schneiden.
  • Den Blätterteig ausrollen und längs halbieren. Anschließend quer dritteln jede Blätterteig-Rolle so in jeweils 6 Stücke schneiden. Die passierten Tomaten mit Salz, Pfeffer, Chipotle, Zucker und den Kräutern würzen und die Blätterteig-Stücke damit bestreichen.
  • Den Blätterteig mit Zwiebel, Knoblauch, Paprika, Mais, Speck und Cheddar belegen. Die Blätterteig-Taschen über Eck zu Dreiecken zusammenklappen und die Ränder mit einer Gabel andrücken. Das Eigelb mit einer Gabel verquirlen, die Teigtaschen damit bestreichen und mit Schwarzkümmel bestreuen.
  • Den Grill zum indirekten Grillen vorbereiten und auf 180 °C vorheizen. Die Blätterteig-Pizzataschen bei indirekter Hitze ca. 15 bis 20 Minuten goldgelb grillen. Eventuell dabei eine Grillplatte verwenden.
Hast du dieses Rezept probiert?Erwähne @fire_eaters_bbq oder nutze den Hashtag #fire_eaters_bbq!

Bilderstrecke

Hinweise

  • Die Pizzataschen kann man auch problemlos im heimischen Backofen zubereiten und bei der nächsten Party servieren.
  • Vegetarier können den Speck und den Käse auch weglassen. In dem Fall muss die Sauce kräftiger abgeschmeckt werden.
  • Statt Cheddar kann man auch sehr gut Gouda oder Emmentaler verwenden.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachgrillen und guten Appetit! Schreibt uns doch einmal, welche Ideen ihr für leckere Snacks aus dem Grill oder Smoker habt!

Gut Glut!

Werbung

Grillrost.com Das Original Grillplatte/Plancha | Edelstahl | Massiv 40 x 30cm Universalgröße
  • Material: 4mm Edelstahl beidseitig geschliffen
  • Breite: 30cm / Länge: 40cm / Höhe: 3,6cm
  • Sehr hohe Wärmekapazität durch die massive Ausführung
  • Edelstahl - kein Rost - Spülmaschinengeeignet
  • Passend für jeden Grill mit ausreichend großer Grillfläche
Du willst nichts mehr verpassen?
Dann trage dich jetzt in unsere VIP-Liste ein! Du erhältst dann bei jeden neuen Beitrag eine kurze E-Mail von uns. Natürlich kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden!
Ich stimme zu, dass meine Daten an MailChimp übertragen werden. ( Mehr Informationen )
Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Letzte Aktualisierung am 19.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Ein Kommentar

  • Sonja 27 / 10 / 2013 Antworten

    Das sind ja Super tolle Taschen.
    Diese mit einem guten Kugelgrill gemacht. Perfekt

Schreibe einen Kommentar