Chilisaison 2011 – Zwei kleine Ernten und ein Ausfall

In dieser Woche konnten wir bereits zwei kleinere Ernten einbringen. Auch wenn das Wetter in dieser Woche nicht wirklich gut war, reifen doch immer mehr Chilis und Paprika ab. Daher werden wir am Wochenende noch einmal ernten können. Ein Ausfall Leider gab es auch den Ausfall einer Pflanze zu beklagen. Eine Bhut Jolokia Improved Strain II ist aus ungeklärten Umständen eingegangen. Die Pflanze zeigte keinerlei Mangelerscheinungen, sie starb einfach ab. Nachdem wir sie aus dem Artikel weiterlesen » » »

Chilisaison 2011 – Ein Ausfall und zwei Ersatzpflanzen

Bedingt durch starken Ameisenbefall in unseren Gewächshäusern, den wir mittlerweile aber im Griff haben, mussten wir in dieser Woche leider einen Ausfall bei unseren Chilis verzeichnen. Eine Habanero White Bullet wurde durch die Ameisen so stark in Mitleidenschaft gezogen, dass sie eingegangen ist. Zunächst sah es so aus, als ob auch eine 7 pot absterben würde, aber diese Pflanze scheint sich wieder zu erholen. Als Ersatz für die abgestorbene Pflanze haben wir heute eine Bhut Artikel weiterlesen » » »

Chilisaison 2011 – Kräftige Bhut Jolokia und weitere Blütenknospen

Da mittlerweile wieder einige Tage vergangen sind und unsere Chilizucht 2011 täglich Fortschritte macht, wollen wir euch heute wieder einige Bilder von unseren Pflanzen zeigen. Die Pflanzen im Überblick Unsere Pflanzen haben es eilig. Seitdem wir angefangen haben, regelmäßige Gaben von Algoflash Universal zu geben, wachsen und gedeihen sie prächtig. Auch die Kleinsten legen sich mächtig ins Zeug. Wir haben das Gefühl, dass sie am liebsten jetzt schon ins Freie wollen. Leider sind dafür die Artikel weiterlesen » » »

Bilderupdate – Früchte ohne Ende

Natürlich gibt es auch in dieser Woche wieder ein Fotoupdate aus unseren Gewächshäusern. Es wachsen immer mehr Früchte an unseren Pflanzen, was auf eine gute Ernte hoffen lässt. Aber lassen wir die Bilder für sich selbst sprechen: Der obgligatorische Blick ins erste Gewächshaus Früchte an einer Habanero White Bullet Eine Brazilian Starfish Lemon Drop Eine Jalapeno Etwas verunstaltete Large Cayenne Habanero Big Sun beim Abreifen Rocoto Bhut Jolokia (Kübelpflanze) Unsere Gemüsepaprika Marconi – die längste Artikel weiterlesen » » »

Keimquote der 2. und 3. Aussaat

Heute wollen wir euch mal wieder ein kleines Update der Keimquote unserer 2. und 3. Aussaat geben. Wie es aussieht werden wir wohl doch noch ausreichend Cantinas bekommen. Auch die anderen Sorten keimen recht zufriedenstellend. Bei der Guadelupe Black müssen wir noch ein wenig warten, aber wir sind recht zuversichtlich. Noch "schlüpfen" jeden Tag neue Chilibabys. Weitere Ergebnisse und wohl auch die ersten Bilder gibt es in den nächsten Tagen.

Die zweite Aussaat

Gestern wurde die zweite Ladung Chilisamen in Salpeterlösung zum Quellen gegeben, da wir Salpeter und Kamillentee vergleichen möchten. Heute kamen die Samen dann im Anzuchtgewächshaus ins Perlit. Folgende Sorten wurden gesät: Wir hoffen, dass nun endlich auch Cantina keimen und wir ein  paar mehr Thai Denchai 198 bekommen. Die Cayenne wurden für Bekannte und Verwandte ausgesät. Da es sich dabei um NoName-Cayenne handelt, haben wir die Sorte einfach "Cayenne 0815" genannt. Natürlich werden wir euch Artikel weiterlesen » » »

Die ersten Chilis sind pikiert

Heute war es soweit: die ersten Chilipflänzchen mussten pikiert werden und sind unter die LSRs umgezogen. Länger hätten wir sie nicht mehr im Perlit halten können. Folgende Sorten wurden pikiert: In den nächsten Tagen werden wir die zweite Ladung aussäen, unter anderem Cayenne für Bekannte und Verwandte, sowie nochmal Cantina (die gar nicht gekeimt sind), Thai Denchai 198 (von der wir nur ein Pflänzchen haben) und Jalapeño Conchos. Wir halten euch natürlich weiter auf dem Artikel weiterlesen » » »