Eine weitere “kleine” Zwischenernte

Wir haben mal wieder ein paar reife Chilies ernten können. Insgesamt waren es knapp 3kg an Früchten. Die Bilder wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Zwei Körbe Habbis, Cayenne und Lemon Drop   Reife Chilies, immer ein schöner Anblick   Eine reife Habanero Big Sun im Vergleich mit einer 1-Euro-Münze     Die nächsten Bilder gibt es in Kürze!

Update unserer Chilizucht und weitere Früchte

Vor ein paar Tagen konnten wir euch ein Bild von unserer ersten Ernte zeigen. Damit ihr auch seht, wie es im Moment in unseren Gewächshäusern aussieht, haben wir noch ein paar Bilder gemacht. Bei der Gelegenheit konnten wir gleich die nächsten reifen Chilies ernten. Ein Blick ins Gewächshaus Nr.1   Die Pflanzen hängen voller grüner Früchte   Auch die Tomaten reifen   Ein paar Tomaten- und Physalispflanzen unter ihrem Regenschutz   Ein Blick ins Gewächshaus Artikel weiterlesen » » »

Unsere Chilizucht (Update)

Nachdem wir lange nichts mehr über unsere Chilizucht berichtet haben, wird es Zeit für ein kleines Update. Allen Pflanzen geht es hervorragend. Sie wachsen und blühen, wie verrückt. Die meisten Chilis haben bereits Fruchtansätze, die ersten Cayenne reifen sogar schon ab. Ein Blick ins erste Gewächshaus – ein wahrer Dschungel   Die ersten roten Cayenne   Auch die anderen Pflanzen blühen fleissig   Blick ins zweite Gewächshaus – auch hier wächst es ordentlich   Auch Artikel weiterlesen » » »

Auch das zweite Gewächshaus ist bepflanzt

In dieser Woche haben wir auch das zweite Gewächshaus bepflanzt. Allerdings sind unsere 3 Nachzügler und 1 Cayenne noch unter der Lichtanlage geblieben. Die drei Kleinen können sich ruhig noch ein Weilchen unter dem Kunstlicht aufhalten, um so ihren Rückstand aufzuholen. Auch die Cayenne darf noch ein wenig bleiben, um ihren Rückstand, den sie nach einer kürzlich überstandenen Krankheit hat aufzuholen. Ein Blick ins zweite Gewächshaus   So sind erst 9 Chilipflanzen, 5 ungarische Spitzpaprika Artikel weiterlesen » » »

Das erste Gewächshaus ist bepflanzt

Heute war es soweit: wir haben das erste Gewächshaus mit Chilis bepflanzt. Nun hoffen wir natürlich, daß alle Pflanzen gut anwachsen, so das einer guten Ernte nichts mehr im Wege steht. Ein Blick ins Gewächshaus   In der kommenden Woche kommt dann der Rest der Chilipflanzen, bis auf unsere drei Nachzügler, ins zweite Gewächshaus. Wir brauchen dringend Platz unter den Lichtanlagen zur Tomatenanzucht. Die Tomatenpflanzen müssen dringend pikiert werden, da sie erwartungs- gemäß im Perlit Artikel weiterlesen » » »

Chilis, Tomaten und Co

Natürlich haben wir unsere Pflanzen nicht vergessen. Unseren Pflanzen geht es nach wie vor sehr gut. Sie haben ein wenig Algoflash bekommen, was sie mit einem weiteren Wachstumsschub beantworteten. Wir hoffen, daß das Wetter endlich besser wird (nachdem wir am Dienstag noch einen Schneesturm erleben mußten). Die Chilis müssen in die Gewächshäuser, sonst heben sie uns die Lichtanlagen an.   Das Gedränge unter unseren Lichtanlagen   Auch die Tomaten sind im Pelit hervorragend gekeimt. In Artikel weiterlesen » » »