Chilis 2012 – endlich ist die Sonne da

Seit dem Umzug unserer Chilis und Paprika ist jetzt einige Zeit vergangen. Da das Wetter zuerst nicht richtig mitgespielt hat, gab es leider nichts zu berichten. Die Chilis wollten in dieser Zeit nicht recht wachsen, aber das ist nun vorbei. Jetzt, wo jeden Tag die Sonne scheint und die Temperaturen höher sind, wachsen die Chilis ordentlich und setzen erste Früchte an. Bilder von unseren Chilis und Paprika Den Chilis gefällt das schöne Wetter sehr gut Artikel weiterlesen » » »

Unsere Chilis 2012 – das Wachsen geht weiter

Auch wenn draußen das Wetter immernoch sehr winterlich ist, wachsen unsere Chilis unter den Leuchtstoffröhren kräftig weiter. Auch die zweite Aussaat wurde inzwischen pikiert und zeigt bereits erste Laubblätter. Insgesamt sind wir mit der diesjährigen Keimquote sehr zufrieden. Bis auf 2 Sorten, die nicht von der Firma Semillas stammten, erreichten wir bei allen anderen Sorten eine Keimquote von über 90%. Leider gibt es durch schlechtes Saatgut in diesem Jahr bei uns keine Edes Füszerpaprika, aber Artikel weiterlesen » » »

Laubblätter und noch mehr Chilis

Knapp 2 Wochen sind seit dem Pikieren der ersten Aussaat vergangen und es hat sich einiges bei unseren Chilis und Paprika getan. Alle Pflanzen haben bereits Laubblätter und entwickeln sich prächtig. Da bei der ersten Aussaat einige Sorten nicht oder nur sehr schlecht gekeimt waren, haben wir diese Sorten noch einmal nachgesät und siehe da: auch die fehlenden Sorten sind ordentlich gekeimt. Laubblätter an Chilis und Paprika Noch vor 2 Wochen waren unsere Chilis kleine, Artikel weiterlesen » » »

Neue Chiliernte und Planung für 2012

Obwohl wir in den letzten Nächten die ersten Fröste hatten, gedeihen unsere Chilis immer noch sehr gut. Lediglich die Thai-Chilis im Freiland haben ein wenig gelitten. Aber die sind hart im Nehmen und produzieren weiter fleißig reife Beeren. Nur ein paar Blätter haben sie eingebüßt. Chili- und Paprikaernte In den Gewächshäusern herrschen immer noch angenehme Temperaturen, sodass wir heute wieder eine Ernte von 2980 Gramm Chilis und 544 Gramm Paprika verbuchen können. Zusammen mit den Artikel weiterlesen » » »

Planung für die Chilisaison 2012

Vor einigen Tagen sind die letzten Chili- und Paprikasamen, die wir bestellt hatten, bei uns eingetroffen. Höchste Zeit also, dass wir uns ein wenig mit der Planung der Chilisaison 2012 fortfahren. Die vorläufige Planung geht von 72 Pflanzen, davon 11 im Freiland, aus. Dazu kommen natürlich noch jede Menge Paprika und Tomaten, die wir auch noch unterbringen müssen. Derzeit planen wir den Anbau von 26 Chilisorten, die sich wie folgt zusammensetzen: Für unsere Chilis ist Artikel weiterlesen » » »