Gefüllter Kohl, Röstkartoffeln und Gegrilltes Eis

Wie geplant, haben wir an diesem Wochenende einen Kohlkopf gefüllt und in die Kugel verfrachtet. Dazu gab es Röstkartoffeln mit ein wenig Pfiff und wie angekündigt: Gegrilltes Eis. Auch wenn wir uns vorher viele skeptische Kommentare anhören mußten, bis hin zu “Ihr seid bekloppt! Eis kann man doch nicht grillen, das schmilzt doch!”, haben wir es trotzdem getan und alle Skeptiker eines Besseren belehrt. Man kann Eis sehrwohl grillen und es schmeckt einfach göttlich!   Artikel weiterlesen » » »

Was könnte man am Wochenende grillen?

Bei der riesigen Auswahl an Gerichten fällt es mitunter etwas schwer, das Richtige auszuwählen. Warum nicht einmal etwas mit Gemüse probieren? Ein gefüllter Kohlkopf ist eine leckere Alternative zu Fleisch. Natürlich gehört da eine fleischige Füllung hinein. Dazu Röstkartoffeln mit Sour Cream servieren und schon hat man eine schöne Mahlzeit. Den Abschluß könnte dann gegrilltes Eis bilden. So etwas funktioniert wirklich. Wie diese Gerichte zubereitet werden und wie sie aussehen, werden wir am Sonntag (so Artikel weiterlesen » » »