Start in die Gartensaison – unsere Chilis sind umgezogen

Nachdem wir im Januar unsere Chilis und Paprikapflanzen für dieses Jahr ausgesät hatten, war es in dieser Woche endlich soweit: die Pflanzen konnten in unsere Gewächshäuser umziehen. Mit dabei waren auch 3 Habanero Golden, die wir von Sweetchilisbalkon.de bekommen hatten. Unsere Habanero Golden sind leider nur sehr spärlich gekeimt, sodass wir davon nur 1 Pflanze hatten. Insgesamt sind es in dieser Saison 78 Chilis und 48 Paprikapflanzen. Davon kommen 5 Thai Red Hot und 2 Artikel weiterlesen » » »

Chilis 2012 – die ersten reifen Beeren und jede Menge Blüten

In den vergangenen Wochen hat sich bei unseren Chilis und Paprika einiges getan. Fast alle Sorten blühen inzwischen und bilden fleißig Früchte. Bei einigen C. anuum hängen auch schon die ersten reifen Beeren an den Pflanzen. Eine Füszer Csìpös konnten wir schon ernten und verputzen. Reife Paprika und viele Früchte Einige Pflanzen hatten wir ja Ende März bereits mit Blüten in die Gewächshäusern gepflanzt. Das zahlt sich jetzt langsam aus. Die ersten Capsicum anuum, vor Artikel weiterlesen » » »

Erste Novemberernte und Paprikapflanzplan

Obwohl das Wetter, typisch für den November, kühl und feucht ist, konnten wir wieder eine kleine Ernte verbuchen. Neben 1447 g Chilis fanden auch 242 g Paprika den Weg in die Erntekörbchen. Nicht schlecht für Anfang November. Den Pflanzen geht es, den Umständen entsprechend, noch recht gut. Lediglich einige C. chinense haben ein paar Blätter eingebüßt. Aber die Pflanzen blühen noch immer und die Beeren reifen nach und nach ab. Sogar den Thai-Chilis im Freiland Artikel weiterlesen » » »

Chilisaison 2011 – Trotz der Kälte geht es weiter

Auch wenn das Wetter inzwischen wirklich herbstlich geworden ist und wir bereits einige frostige Nächte erleben mussten, geht für uns die Chilisaison 2011 noch weiter. Unsere Pflanzen haben zwar ein wenig unter den kühlen Temperaturen zu leiden, aber es geht ihnen noch so gut, dass wir wieder eine kleine Ernte von 1581 g Chilis und 710 g Paprika verbuchen konnten. An den Pflanzen hängen noch immer zahlreiche halbreife und unreife Beeren, von denen wir mit Artikel weiterlesen » » »

Planung für die Chilisaison 2012

Vor einigen Tagen sind die letzten Chili- und Paprikasamen, die wir bestellt hatten, bei uns eingetroffen. Höchste Zeit also, dass wir uns ein wenig mit der Planung der Chilisaison 2012 fortfahren. Die vorläufige Planung geht von 72 Pflanzen, davon 11 im Freiland, aus. Dazu kommen natürlich noch jede Menge Paprika und Tomaten, die wir auch noch unterbringen müssen. Derzeit planen wir den Anbau von 26 Chilisorten, die sich wie folgt zusammensetzen: Für unsere Chilis ist Artikel weiterlesen » » »

Chilisaison 2011 – Solarbelüftung und neue Ernte

Durch das heiße Wetter der vergangenen Tage haben unsere Pflanzen weiter ordentliche Fortschritte gemacht. Da es aber in den Gewächshäusern teilweise weit über 50 °C heiß wurde, hatten wir bereits seit längerem geplant, eine zusätzliche Belüftung einzubauen. Unsere neue Solarbelüftung Nachdem unser Lieferant endlich die Lieferschwierigkeiten vom Solarpanel in den Griff bekommen hat, konnten wir gestern unsere Solarbelüftung der Marke "Eigenbau" in Betrieb nehmen. Dazu haben wir zunächst ein 10 Watt Solarmodul installiert, was uns Artikel weiterlesen » » »

Chilisaison 2011 – über 30 Grad im Gewächshaus

Langsam aber sicher wird es sehr warm in unseren Gewächshäusern. Am Sonntag haben wir das erste Mal in diesem Jahr die 40 °C-Marke überschritten. Das ist natürlich zuviel, da Chilis bei Temperaturen über 35 °C ihre Blüten abwerfen, wenn sie nicht schnell bestäubt werden. Also haben wir sofort für mehr Belüftung gesorgt und so die Temperaturen auf knapp über 30 °C am Tage eingependelt. Hitze im Chiligewächshaus – um 9:00 Uhr morgens schon über 30 Artikel weiterlesen » » »