Asiatische Curryhuhn-Grillspieße

Vor einer Weile erhielte wir von einem Freund ein Rezept für eine tolle Grillidee: Curryhuhn mit einer Sriracha-Marinade. Wir haben uns das Rezept einmal vorgenommen und ausprobiert. Da leider keine Mengenangaben dabei waren, mussten wir ein wenig experimentieren, was wir natürlich sowieso gern tun. Am Ende kam dabei das Rezept für tolle Asiatische Curryhuhn-Grillspieße heraus. Dazu servierten wir unseren rauchigen Bratreis. Nicht nur wir, sondern auch unsere Gäste waren restlos begeistert. Die Curryhuhn-Grillspieße sind dabei Artikel weiterlesen » » »

Gemüse-Hackfleisch-Spieße vom Grill

Spieße gehören für viele Leute einfach beim Grillen dazu. Wir bilden dabei keine Ausnahme: zu leckeren Grillspießen sagen wir nicht nein. Zum Glück ist die Auswahl an Grillrezepten für tolle Spieße schier unendlich, so kommt nie Langeweile auf und man kann nach Belieben herumexperimentieren. Am vergangenen Wochenende haben wir uns für eine ganz einfache Variante entschieden: Spieße mit Hackfleisch und viel Gemüse sollten es werden. Die sind schnell gemacht und trotzdem richtig lecker. Durch ihre Artikel weiterlesen » » »

Gefüllte Pilzspieße vom Grill

Heute stellen wir euch eine leckere Beilage vom Grill vor, die schnell zuzubereiten ist. Dabei handelt es sich um Gefüllte Pilzspieße vom Grill. Diese Champignons waren so lecker, dass wir euch dieses Grillrezept nicht vorenthalten können. Gefüllte Pilzspieße auf dem Grill Damit ihr diese leckere Beilage selbst einmal ausprobieren könnt, haben wir sie hier für euch aufgeschrieben. Rezept für die gefüllten Pilzspieße Ergibt: 4 Portionen Vorbereitungszeit: 30 Minuten Grillzeit: 20 bis 30 Minuten Zutaten 16 Artikel weiterlesen » » »

Grillspieße mit Frühlingszwiebeln, Paprika und Pilzen

Gemüsespieße sind eine einfache, schnelle aber dennoch sehr schmackhafte Beilage vom Grill. Da in unserem Garten die Frühlingszwiebeln unbedingt aus der Erde mussten und wir immer frische Paprika zur Verfügung haben, bot es sich an, dass wir Grillspieße mit Frühlingszwiebeln und Paprika zu unseren Nackensteaks mit Honig-Chili-Marinade servieren. Damit die Spieße nicht ganz so leer wirken, wurden noch schnell ein paar Pilze organisiert. Komplettiert wurde das Rezept durch eine koreanische Marinade mit Sesamöl und Sojasauce. Artikel weiterlesen » » »

Ungarisches Räuberfleisch vom Grill

Da wir unseren Ungarnurlaub noch einmal Revue passieren lassen wollten, stand dieses Wochenende unter dem Thema “ungarische Küche“. Da auch die Ungarn gern grillen, wollten wir natürlich auch ein ungarisches Grillrezept ausprobieren. Daher entschieden wir uns für Ungarisches Räuberfleisch. Diese Grillspieße sind schnell und einfach gemacht und zudem auch sehr lecker. Ungarisches Räuberfleisch vom Grill Rezept für das ungarische Räuberfleisch Ergibt: 12 Spieße / 6 Portionen Vorbereitungszeit: 20 Minuten Marinierzeit: 2 bis 4 Stunden Grillzeit: Artikel weiterlesen » » »

Schnitzelröllchenspieße mit Schalotten und Lauchzwiebeln

Nicht jede Vergrillung muss lange dauern, damit etwas Leckeres dabei herauskommt. Am vergangenen Wochenende wollten wir einige Lauchzwiebeln und Schalotten verarbeiten, die wir kurz zuvor im Garten aus der Erde geholt hatten. Damit die Lauchzwiebeln nicht auf dem Grill verbrennen, wollten wir sie mit einer Umhüllung aus Fleisch und Bacon vor der Hitze schützen. So entstand dieses Grillrezept für “Schnitzelröllchenspieße mit Schalotten und Lauchzwiebeln“. Die Schnitzelröllchenspieße mit einer Schinken-Grilltomate Rezept für Schnitzelröllchenspieße Ergibt: 12 Spieße Artikel weiterlesen » » »