Kleine Geschenk-Idee

Da der 50. Geburtstag von meinem Onkel vor der Tür steht, musste eine vernünftige Geschenk-Idee her. Da ja jeder After Shave, Gutscheine und Geld schenken kann, haben wir uns gedacht er bekommt etwas Selbstgemachtes. Also nachgesehen, was wir noch schönes haben. Und das ist dabei heraus gekommen. Der Inhalt des Sacks (Der Tod aus der Flasche, Habanero-Mango-Senf und Exotic Dream). Hier nun der Inhalt mit der Verpackung. Das fertig Geschenk. Was passt besser zu einem Artikel weiterlesen » » »

Unsere Erstverwurstung 2010

Heute haben wir die Wurst- und Räuchersaison 2010/2011 begonnen. Da es zum Kalträuchern noch zu warm ist, sollten es dieses Mal Habanero-Bratwürste werden. Mit unserem neuen Wurstfüller sind die schnell gemacht und, wie jedes Jahr, sehr lecker und ordentlich scharf. Die erste Probewurst mit unserem Habanero-Mango-Senf Für den Anfang wurden erst einmal 2kg der scharfen Würste hergestellt. Demnächst gibt es dann natürlich mehr davon. Die komplette Bilderstrecke der Herstellung findet ihr hier in unserem Forum: Artikel weiterlesen » » »

Habanero-Mango-Senf aus eigener Produktion

Wenn man in deutschen Supermärkten auf der Suche nach etwas ausgefalleneren Senf-Varianten ist, wird man schnell enttäuscht. Besonders Senf mit Chili sucht man in der Regel vergeblich und wenn man fündig wird, ist meist nur Chili-Aroma enthalten. Dazu kommen mitunter alle möglichen Zusatzstoffe, wie Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe. Über den Preis von Senf, der abseits der 0815 Schiene (süß, mittelscharf, scharf) liegt, braucht man eigentlich nichts mehr zu sagen. Er ist in der Regel viel zu Artikel weiterlesen » » »

Habanero-Mango-Senf selbst gemacht

Hot Mama´s Habbisenf ist zwar lecker, uns aber viel zu teuer mit einem Preis von fast 4 Euro für ein kleines Glas. Außerdem weiß man nie, was genau drin steckt. Also hieß es für uns: selber machen. Heute haben wir mal ein wenig gebastelt. Und das kam dabei heraus: Ein Glas voll leckerem, fruchtig-scharfem Senf Das Zeug schmeckt jetzt schon sehr lecker. Mal sehen, wie es ist, wenn der Senf ordentlich durchgezogen ist. Wenn es Artikel weiterlesen » » »