Chilisaison 2011 – die ersten Madame Jeanette sind reif

Heute konnten wir erneut einige Chilis und Paprika ernten. Dabei konnten wir erfreut feststellen, dass die ersten Madame Jeanette und auch die ersten Early Jalepeños reif waren. Natürlich haben wir sie gleich mitgenommen und verkostet. Auch zahlreiche Paprika zur Pulverherstellung, sowie einige Paprika, die gefüllt werden sollen. Morgen gibt es bei uns nämlich gleich noch mal "Gefüllte Paprika a la Fery". Unsere heutige Ernte Golden Marconi California Wonder, red California Wonder, gold Beaver Dam Early Artikel weiterlesen » » »

Chilisaison 2011 – Endlich Regen

Endlich kam der langersehnte Regen auch zu uns. Die Pflanzen im Garten hatten es auch bitter nötig. Dennoch haben wir in der vorigen Woche einen neuen Brunnen gebohrt, um die Wasserversorgung unserer Gewächshäuser sicher zu stellen. Durch die hohen Temperaturen von zeitweise über 50 °C in den Gewächshäusern verbrauchen wir mehrere hundert Liter Wasser pro Tag nur für die Chilis und Paprika. Der Dschungel im Chiligewächshaus wird dichter Bedingt durch die hohen Temperaturen und die Artikel weiterlesen » » »

Habanero-Öl

Ein scharfes Öl eignet sich hervorragend, um Fleisch anzubraten, für Marinaden und für Salate. Was liegt also näher, als so ein Öl selbst herzustellen. Daher haben wir, wie in jedem Jahr, wieder unser Habanero-Öl angesetzt. Das ist einfach gemacht und sehr scharf. Die Herstellung dieses Öls findet ihr hier in unserem Forum: Fire Eaters BBQ Forum – Habanero-Öl. Unser fertiges Öl Wir wünschen euch viel Spaß bei der Produktion eures eigenen scharfen Öls!

Habanero-Mango-Senf aus eigener Produktion

Wenn man in deutschen Supermärkten auf der Suche nach etwas ausgefalleneren Senf-Varianten ist, wird man schnell enttäuscht. Besonders Senf mit Chili sucht man in der Regel vergeblich und wenn man fündig wird, ist meist nur Chili-Aroma enthalten. Dazu kommen mitunter alle möglichen Zusatzstoffe, wie Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe. Über den Preis von Senf, der abseits der 0815 Schiene (süß, mittelscharf, scharf) liegt, braucht man eigentlich nichts mehr zu sagen. Er ist in der Regel viel zu Artikel weiterlesen » » »

Neue Woche, neue Bilder

Auch in dieser Woche gibt es natürlich ein paar neue Bilder aus unseren Gewächshäusern. Das Wetter ist nach wie vor sehr schön, so dass unsere Pflanzen ordentlich wachsen und Früchte bilden. Aber seht selbst: Das erste Gewächshaus im Überblick. Die Chilis wachsen und gedeihen. Die Brazilian Starfish setzt endlich Früchte an. Bei den Lemon Drop tut sich etwas. Ein Jalapeno Baby. Die Rocotos blühen wieder wundervoll. Bulgarian Carrot kurz vor der Ernte. Die Chinense bilden Artikel weiterlesen » » »

Fotoupdate aus unseren Gewächshäusern

Es wird wieder einmal Zeit für ein Fotoupdate aus unseren Gewächshäusern. In den letzten Tagen hatten recht gutes Wetter, so das die Pflanzen einige Fortschritte gemacht haben. Langsam tut sich etwas. Die Chilis wachsen. Auch in den Töpfen geht es voran. Die Gemüsepaprika entwickeln sich ebenfalls gut. Die Rocotos fangen an, zu blühen. Noch eine Blüte, die sich öffnen will. Die Früchte der Large Cayenne werden immer größer. Die Habanero White Bullet beginnen, sich umzufärben. Artikel weiterlesen » » »

Ein kleiner Zwischenstand unserer Chilizucht

Nach 12 Tagen wollen wir euch einmal einen kleinen Zwischenstand unserer diesjährigen Chilizucht geben. Die meisten Sorten sind schon gekeimt, ein paar lassen sich noch Zeit. Die folgende Tabelle wird regelmäßig aktualisiert: Ein Bild der Kleinen wollen wir euch auch nicht vorenthalten. Das erste "Babyfoto" unserer 2010er Chilis Noch fehlen einige Pflänzchen, die Sorte Cantina fehlt sogar noch komplett. Allerdings kommen immer noch jeden Tag neue Pflänzchen ans Tageslicht, so das wir guter Hoffnung sind, Artikel weiterlesen » » »