Unsere Chilizucht 2012 – der Dschungel wächst

Neuer Monat, Zeit für ein Update unserer Chilizucht. Nachdem der Sommer in diesem Jahr wieder einmal ein wenig auf der Bremse steht, kommt unsere Chilizucht dennoch langsam aber sicher in Schwung. In den Gewächshäusern bildet sich ganz allmählich wieder der gewohnte Dschungel. Besonders in der letzten Woche haben die Pflanzen ordentlich zugelegt. Das warme, feuchte Wetter ist ideal für die Chilizucht und die Pflanzen wachsen ordentlich. Ein kleiner Blick in unser Chili-Gewächshaus (einem von drei Artikel weiterlesen » » »

Jalapeños sauer eingelegt als Sliced Jalapeños

Wohin soll man mit den ganzen Jalapeños, die man nicht sofort verarbeiten kann? Diese Frage stellt sich vielen Chilizüchtern gerade am Ende der Saison. Es wäre ja schade, die Beeren verderben zu lassen, denn die Jalapeño hat ein ausgezeichnetes Aroma bei einer milden Schärfe. Natürlich kann man sie trocknen und zu Pulver verarbeiten oder man räuchert die Jalapeños und stellt aus ihnen Chipotle her. Ebenso kann man Jalapeños auch einfrieren und bei Bedarf auftauen. Leider Artikel weiterlesen » » »

Atomic Buffalo Turds (ABTs)

“Was zum Teufel sind ABT’s?”, wird sich manch einer jetzt fragen. Atomic Buffalo Turds (ABT’s) sind ein beliebtes Fingerfood beim Barbecue. Es handelt sich dabei um mit Frischkäse gefüllte Jalapeños, die mit Bacon umwickelt werden und dann indirekt gegrillt oder gesmoked werden. Wir haben einmal eine neue Variante dieses Snacks ausprobiert und wollen euch dieses Grillrezept natürlich nicht vorenthalten. Ein paar leckere Atomic Buffalo Turds (ABT’s) Rezept für Atomic Buffalo Turds Ergibt: 16 Stück / Artikel weiterlesen » » »