Kartoffelgulasch mit Wiener Würstchen

Du kennst das sicher: du hast keine Zeit zum Kochen aber etwas Leckeres soll dennoch auf den Tisch. Da kommt ein Kartoffelgulasch gerade recht. Das schmeckt super, macht richtig satt und ist schnell gemacht. Wenn du dann noch ein paar Würstchen klein schneidest, wird sich deine Familie garantiert nicht beschweren, dass du mal wieder keine Zeit zum Kochen hattest. Im Gegenteil: sie werden dieses Kartoffelgulasch einfach lieben! Direkt zum Rezept Herzhaftes Kartoffelgulasch mit Wiener Würstchen Artikel weiterlesen » » »

Knoblauch-Parmesan Kartoffelbrei mit brauner Butter

Kartoffelbrei ist doch eigentlich richtig langweilig oder? Oft wird er sogar aus der Tüte zubereitet und so sieht das Ergebnis dann auch aus: lieblos auf den Teller geklatscht. Wahrlich keine kulinarische Meisterleistung, oder? Dabei ist es ganz einfach, einen tollen Kartoffelbrei zu zaubern, der nicht mehr viel mit dem üblichen Matsch zu tun hat. Wir möchten dir heute ein Rezept für einen solchen Kartoffelbrei vorstellen, den wir mit Parmesan, geröstetem Knoblauch und brauner Butter  zubereitet Artikel weiterlesen » » »

Kartoffelpfanne mit Zucchini und Paprika

Heute sollte es bei uns mal wieder ein leichtes, schnell zuzubereitendes Gericht zum Mittagessen geben. Wir haben bei solchen Gelegenheiten schon oft eine tolle Kartoffelpfanne mit Zucchini und Paprika gemacht, aber dieses Rezept noch nie veröffentlicht. Das wollen wir heute ändern. Kartoffelpfanne mit Zucchini und Paprika Rezept “Kartoffelpfanne mit Zucchini und Paprika” Ergibt: 4 Portionen Vorbereitungszeit: 15 Minuten Zubereitungszeit: 30 Minuten Zutaten 1500 g Kartoffeln, festkochend 1 kleine Zuccini 1 gelbe Paprika 1 rote Paprika Artikel weiterlesen » » »

Folienkartoffeln mit Cheddar und Zwiebeln

Folienkartoffeln kennt jeder und fast jeder mag sie. Meist werden sie im Ganzen in Folie gewickelt gegart und mit Quark oder Sourcream serviert. Wir haben uns gedacht, warum sollen wir die Folienkartoffeln nicht einmal ein klein wenig anders zubereiten? Oft sind die einfachsten Ideen ja die besten Ideen. Also haben wie die Kartoffeln in Spalten geschnitten, kräftig gewürzt und mit Cheddar und Zwiebeln in Alufolie gegart. Heraus kam dabei ein einfaches, aber leckeres Grillrezept für Artikel weiterlesen » » »

Warmer Kartoffel-Bacon-Salat mit Senfsauce

Für viele Leute gehört ein Kartoffelsalat bei einer Grillparty einfach dazu. So ein Salat passt einfach zu vielen Gerichten und jede Region Deutschlands hat ihre eigene Zubereitungsart. Oft wird Kartoffelsalat schon im Voraus zubereitet und dann kalt serviert. Warum aber nicht einmal einen solchen Salat direkt auf dem Grill zubereiten und gleich warm servieren? Das ist ganz einfach und gelingt in wenigen Minuten. Lediglich die Kartoffeln sollte man schon in der Küche vorkochen. Wir haben Artikel weiterlesen » » »

Kartoffel-Käse-Kroketten – Eine leckere Beilage

Jeder stand schon eimal vor dem Problem, dass er nicht wusste, welche Beilage er zum Hauptgericht reichen soll. Immer nur Salzkartoffen ist auf die Dauer langweilig. Wie wäre es einmal mit selbst gemachten Kroketten? Die Zubereitung von Kroketten ist nicht schwer und selbst gemacht schmecken sie auch viel besser als die gekaufte Tiefkühlware aus dem Supermarkt. Deshalb möchten wir euch an dieser Stelle unser Rezept für Kartoffel-Käse-Kroketten vorstellen. Kartoffel-Käse-Kroketten – Eine leckere Beilag für einen Artikel weiterlesen » » »

Kartoffelgratin aus dem Dutch Oven

Ein Kartoffelgratin ist sehr schnell zubereitet und macht richtig satt. Wenn man noch ordentlich Speck und Zwiebeln dazu gibt, schmeckt das Ganze auch noch gut. Richtig lecker wird´s aber erst, wenn man das Kartoffelgratin im Dutch Oven zubereitet. Durch die besonderen Eigenschaften vom Gusseisen kommen die Aromen der Zutaten besonders gut zur Geltung und das Gratin gart, durch die gute Hitzeverteilung im Guss, von allen Seiten gleichmäßig. Eine Portion Kartoffelgratin aus dem DO angerichtet mit Artikel weiterlesen » » »