Unsere Chilis 2012 – das Wachsen geht weiter

Auch wenn draußen das Wetter immernoch sehr winterlich ist, wachsen unsere Chilis unter den Leuchtstoffröhren kräftig weiter. Auch die zweite Aussaat wurde inzwischen pikiert und zeigt bereits erste Laubblätter. Insgesamt sind wir mit der diesjährigen Keimquote sehr zufrieden. Bis auf 2 Sorten, die nicht von der Firma Semillas stammten, erreichten wir bei allen anderen Sorten eine Keimquote von über 90%. Leider gibt es durch schlechtes Saatgut in diesem Jahr bei uns keine Edes Füszerpaprika, aber Artikel weiterlesen » » »

Physalis-Mascarpone-Tarte aus dem Grill

Am vergangenen Wochenende hatten wir bekanntlich die ersten Nachtfröste, aber an unseren Physalispflanzen hingen noch einige reife Beeren, die vorher unbedingt noch verarbeitet werden mussten. Da traf es sich gut, dass wir noch kein Dessert für das Grillen am Wochenende hatten. So überlegten wir uns also, was wir denn mit den Physalis anfangen könnten. Die meisten Leute kennen Physalis nur als Dekoration, bestenfalls noch als Marmelade. Dabei kann man mit den süßen Beeren eine Menge Artikel weiterlesen » » »

Chilisaison 2011 – Eine Woche vor dem Auspflanzen

Heute wollen wir euch wieder einmal ein paar Bilder von unserer Chilizucht zeigen. In einer Woche wird es für die ersten Pflanzen ernst: sie werden ins Gewächshaus gepflanzt. Wir benötigen dann den Platz unter der Lichtanlage für unsere Tomatenpflanzen, die heute ausgesät werden. Blick unter die Lichtanlage Für die größten Pflanzen wird es also in 7 Tagen ernst. Der Boden in den Gewächshäusern ist vorbereitet und das Wetter scheint auch endlich mit zuspielen. Am Tage Artikel weiterlesen » » »

Chilisaison 2011 – Kräftige Bhut Jolokia und weitere Blütenknospen

Da mittlerweile wieder einige Tage vergangen sind und unsere Chilizucht 2011 täglich Fortschritte macht, wollen wir euch heute wieder einige Bilder von unseren Pflanzen zeigen. Die Pflanzen im Überblick Unsere Pflanzen haben es eilig. Seitdem wir angefangen haben, regelmäßige Gaben von Algoflash Universal zu geben, wachsen und gedeihen sie prächtig. Auch die Kleinsten legen sich mächtig ins Zeug. Wir haben das Gefühl, dass sie am liebsten jetzt schon ins Freie wollen. Leider sind dafür die Artikel weiterlesen » » »

Chilizucht 2011 – Die Pflanzen legen jetzt täglich zu

Nach 2 Wochen wird es nun endlich wieder einmal Zeit für ein Update unserer Chilizucht 2011. Der Blattlausbefall ist endgültig überstanden und allen Pflanzen geht es sehr gut. Die Pflänzchen machen jetzt täglich Fortschritte und verzweigen sich auch kräftig. In dieser Woche werden die Chili- und Paprikapflanzen auch ihre erste Düngergabe mit Algoflash Universal erhalten. Dieser Dünger sorgt für ein stärkeres Wurzelwachstum, so das wir kräftigere Wurzelballen in den Töpfen erhalten, was sich später beim Artikel weiterlesen » » »

Draußen Frost doch innen wächst es weiter

Obwohl wir in der letzten Wochen mehrmals Nachtfrost hatten, geht das Wachsen in unseren Gewächshäusern weiter. Innen herrschen immer noch angenehme Temperaturen, so dass unsere Rocotos und auch die Physalis immer noch blühen. Heute hat sich auch endlich mal wieder die Sonne blicken lassen, was unsere Chilis sofort mit ein wenig Farbe beantworteten. Natürlich hat sich seit unserer letzten, kleinen Ernte noch nicht viel getan. Die meisten Früchte sind noch grün, aber wir haben Hoffnung, Artikel weiterlesen » » »

Neues aus dem Dschungel

Heute gibt es endlich wieder neue Bilder aus dem Dschungel in unseren Gewächshäusern. Die Chilis reifen, die Tomaten ebenfalls und bei Gurken und Co. ist nach wie vor kein Ende abzusehen. Zunächst wieder der obligatorische Blick in Gewächshaus Nr.1 Abreifende Habanero Big Sun Ein paar Bhut Jolokia Etwas schlecht zu sehen: reife Guadalupe Black Reifende Habanero White Bullet Reife Lemon Drop Brazilian Starfish Gewächshaus Nr.2 – Paprika und Tomaten Paprika beim Farbwechsel Marconi – die Artikel weiterlesen » » »