Wie grille ich ganz einfach einen Rehrücken?

Kann man einen Rehrücken wirklich ohne großen Aufwand und ewig lange Marinierzeiten grillen? Wir sagen "Ja, das kann man!" und zeigen dir heute, wie ein zarter, saftiger Rehrücken ganz einfach und unkompliziert im Kugelgrill zubereitet werden kann. Die reine Vorbereitungszeit beträgt nur wenige Minuten und auch im Grill benötigst du nur knapp 45 Minuten. Wir hatten das Glück vor einiger Zeit einen tollen Rehrücken frisch vom Jäger zu bekommen. Warum also sollten wir ihn nicht Artikel weiterlesen » » »

Geschmorte Rippchen vom Wildschwein

Wild ist nicht jedermanns Geschmack. Oft hört man beim Thema Wild: "Wild schmeckt viel zu streng!". Besonders vor Wildschwein schrecken viele Leute zurück. Mit der richtigen Zubereitung muss das aber nicht sein. Man kann Wild z.B. klassisch in Rotwein oder Buttermilch beizen, um dem Fleisch ein wenig den strengen Geschmack zu nehmen. Eine richtige Marinade ist dazu aber ebenfalls in der Lage und bringt dem Fleisch auch gleich die richtige Würze. Wir haben uns einmal Artikel weiterlesen » » »

Einfaches Rehgulasch aus dem Dutch Oven

Die Zubereitung von Wild muss nicht immer schwierig sein. Deshalb wollen wir euch heute unser "Einfaches Rehgulasch aus dem Dutch Oven" vorstellen, das wir am Wochenende gekocht haben. Man liest oft, dass Wild immer erst über Nacht eingelegt werden muss, bevor es zubereitet werden kann. Wer sich aber schon einmal mit dem Thema Wild ein wenig auseinander gesetzt hat weiß, dass es immer auf die Zubereitung ankommt. Oftmals kann man sich das Einlegen sparen und Artikel weiterlesen » » »