Tests von Bulls Eye “Raging Buffalo” und Jim Beam Hot Sauce

Mit unserer Bestellung von Weststyle kamen auch zwei Saucen, die wir unbedingt ausprobieren wollten: die Bulls Eye "Raging Buffalo" und die Jim Beam Hot Sauce. Selbstverständlich wollen wir euch unsere Eindrücke nicht vorenthalten.

Die Testkandidaten

 

Die Bulls Eye riecht stark nach Tomate, Essig und ein wenig Rauch. Der Geschmack ist leicht rauchig mit einer leichten Chilinote. Allerdings kommt das Essigaroma recht stark durch. Die Schärfe würden wir mit 1 bis 2 einordnen. Der Geruch der Jim Beam Hot Sauce erinnert stark an Paprika mit einer leicht rauchigen Whiskeynote. Vom Geschmack her merkt man eine leicht bittere Note mit einem Schuß Whiskey. Die Schärfe kommt gut durch und hält eine Weile an. Man erkennt deutlich die verwendeten Tabasco-Chilis am typischen Aroma. Wir würden die Schärfe zwischen 4 und 5 einstufen. Beide Saucen sind sehr lecker und dürften gut zu Steaks, Wings oder Drumsticks passen. Sie gehören damit sicher zu unseren Standardsaucen, können aber die Bulls Eye Classic nicht vom Spitzenplatz verdrängen. Gut Glut!

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann trage dich jetzt in unsere VIP-Liste ein! Du erhältst dann bei jeden neuen Beitrag eine kurze E-Mail von uns. Natürlich kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden!
Ich stimme zu, dass meine Daten an MailChimp übertragen werden. ( Mehr Informationen )
Wir respektieren Ihre Privatsphäre


Schreibe einen Kommentar