Überbackenes Schweinefilet im Baconmantel mit Mandel-Brokkoli

Am Wochenende sollte es wieder einmal Schweinefilet zum Mittagessen geben. Dieses Mal wollten wir ein Gericht kochen, das ohne viel Aufwand zubereitet werden kann. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, Medaillons aus dem Filet zu schneiden. Daraus wollten wir dann  Überbackenes Schweinefilet im Baconmantel mit Mandel-Brokkoli zubereiten.

Überbackenes Schweinefilet im Baconmantel mit Mandel-Brokkoli und Kroketten

Überbackenes Schweinefilet im Baconmantel mit Mandel-Brokkoli und Kroketten

Damit ihr auch einmal in den Genuss von diesem leckeren Gericht kommen könnt, haben wir dieses Rezept natürlich für euch aufgeschrieben.

Rezept für Überbackene Schweinefilets im Baconmantel

  • Ergibt: 4 Portionen
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten

  • 1 kg Brokkoli
  • 2 kleine Tomaten
  • 150 g Butterkäse
  • 750 g Schweinefilet
  • ½ EL Öl
  • ½ EL Chiliöl
  • 4 EL Mandelblättchen
  • 3 EL Butter
  • 12 Scheiben Bacon
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g Sahne
  • 1 TL Stärke

Zubereitung

  1. Den Brokkoli waschen und in Röschen schneiden. Das Schweinefilet parieren, waschen, trockentupfen und in 12 gleichgroße Medaillons schneiden. Die Medaillons mit den Handballen etwas flach drücken und mit je einer Scheibe Bacon umwickeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons darin ca. 8 Minuten braten. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden, der Käse wird ebenfalls in Scheiben geschnitten. Die gebratenen Medaillons in eine Auflaufform legen und mit Tomaten- und Käsescheiben belegen. Das Bratenfett in der Pfanne mit der Sahne ablöschen und etwas einreduzieren lassen. Die Stärke mit etwas Wasser glattrühren und die Sahnesauce damit binden, noch einmal abschmecken und zur Seite stellen.
  3. Den Brokkoli 4-5 Minuten in Salzwasser bissfest kochen. Die Medaillons nun unter dem Backofengrill 3 – 4 Minuten überbacken. Die Mandeln ohne Fett in einer Pfanne rösten, danach die Butter dazu geben und schmelzen lassen. Den Brokkoli abgießen.
  4. Die Medaillons und den Brokkoli anrichten, Mandelbutter über den Brokkoli geben und mit etwas Sahnesauce verziert servieren.
  • Zubereitungsart: Überbacken
  • Gang: Hauptgericht
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

 

Bilderstrecke

Einige Bilder der Zubereitung von diesem leckeren Schweinefilet haben wir in der folgenden kleinen Bilderstrecke zusammengefasst.

(Klick auf´s Bild zum Vergrößern!)

Hinweise

  • Statt Butterkäse passt auch Gouda sehr gut zu den Schweinefilets.
  • Bei der Zubereitung des Brokkolis müsst ihr etwas aufpassen, damit er nicht zu weich wird. Er kann sehr schnell zerfallen, was unbedingt vermieden werden sollte.
  • Zu diesem Gericht passen Kroketten oder einfach nur etwas Baguette.

Natürlich haben wir auch dieses Rezept wieder als druckerfreundliche Version in unserer Rezeptdatenbank abgelegt. In unserem Forum kann ebenfalls wieder über dieses Rezept und weitere Dinge diskutiert werden.

Wir freuen uns auf eure Kommentare, Fragen und Anregungen und wünschen euch viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Gut Glut!
Du willst nichts mehr verpassen?
Dann trage dich jetzt in unsere VIP-Liste ein! Du erhältst dann bei jeden neuen Beitrag eine kurze E-Mail von uns. Natürlich kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden!
Ich stimme zu, dass meine Daten an MailChimp übertragen werden. ( Mehr Informationen )
Wir respektieren Ihre Privatsphäre


Schreibe einen Kommentar