Basilikum Pesto_Rezeptfoto
Drucken

Rezept “Basilikum Pesto Grundrezept”

Gang Basics, Grundrezept, Sauce
Zubereitung ohne Kochen
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 2 Gläser

Zutaten

  • 1 Bund frisches Basilikum
  • 25 g Pinienkerne
  • 50 g Cashewkerne
  • 100 ml Olivenöl extra vergine
  • 80 g Parmesan
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer frisch gemahlen

Zubereitung

  • Das Basilikum waschen und trocken schütteln. Anschließend die Blätter von den Stielen abzupfen. Dann das Basilikum mit den Cashewkernen in einen Multizerkleinerer geben und so lange zerkleinern, bis das Ganze schön fein püriert ist. Dabei nach und nach das Olivenöl dazugeben.
  • Den Parmesan fein reiben und die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett so lange anrösten, bis sie leicht gebräunt sind. Die Basilikummasse mit dem Parmesan gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend die Pinienkerne dazugeben.
  • Das Pesto kann man zum sofortigen Verzehr in eine kleine Schale füllen oder zur Aufbewahrung mit Öl bedeckt in kleine Gläser mit Twist-Off Deckel geben. Im Kühlschrank hält sich so ein Glas mehrere Tage. Wenn man das Ganze länger aufbewahren will, kann man die Gläser auch einfach einfrieren. Keine Sorge: durch das Öl platzen sie nicht.