Rezeptfoto - Pizzataschen
Drucken

Rezept “Blätterteig-Pizzataschen”

Gang Fingerfood
Zubereitung Backen, Grillen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 12 Stück

Zutaten

  • 2 Pck. Blätterteig
  • 12 EL passierte Tomaten
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 100 g Mais
  • 100 g Bauchspeck kräftig geräuchert
  • 100 g Cheddar
  • 1 Prise Zucker
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Chipotle-Pulver
  • getrocknete Kräuter Oregano, Basilikum, Thymian
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Schwarzkümmel

Zubereitung

  • Den Speck fein würfeln. Paprika waschen, entkernen und ebenfalls fein würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und in feine Würfel schneiden.
  • Den Blätterteig ausrollen und längs halbieren. Anschließend quer dritteln jede Blätterteig-Rolle so in jeweils 6 Stücke schneiden. Die passierten Tomaten mit Salz, Pfeffer, Chipotle, Zucker und den Kräutern würzen und die Blätterteig-Stücke damit bestreichen.
  • Den Blätterteig mit Zwiebel, Knoblauch, Paprika, Mais, Speck und Cheddar belegen. Die Blätterteig-Taschen über Eck zu Dreiecken zusammenklappen und die Ränder mit einer Gabel andrücken. Das Eigelb mit einer Gabel verquirlen, die Teigtaschen damit bestreichen und mit Schwarzkümmel bestreuen.
  • Den Grill zum indirekten Grillen vorbereiten und auf 180 °C vorheizen. Die Blätterteig-Pizzataschen bei indirekter Hitze ca. 15 bis 20 Minuten goldgelb grillen. Eventuell dabei eine Grillplatte verwenden.