Drucken
Rezeptfoto - Eierlikör

Eierlikör einfach selbst gemacht

Gang Getränk
Zubereitungsart Kochen
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 1 Liter

Zutaten

  • 8 Eier Größe M
  • 300 g Puderzucker
  • 200 g Sahne
  • 150 ml Kondensmilch
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 ml Spiced Rum 40% Vol.

Zubereitung

  1. Die Eigelbe vorsichtig vom Eiweiß trennen. Für den Eierlikör braucht ihr nur die Eigelbe. Die Eigelbe mit dem Vanillezucker schaumig schlagen.
  2. Dann ¾ des Puderzuckers zu den Eigelben geben und vorsichtig unterrühren. Die Schlagsahne, den restlichen Puderzucker und die Kondensmilch dazugeben.
  3. Den Rum langsam, unter Rühren zu der Mischung geben. Nun die Masse über Wasserbad langsam erhitzen. (Dies geht am besten wenn man eine kleine Schüssel oder Topf in einen größeren Topf stellt.) Unter ständigem Rühren solange erhitzen, bis die Masse eindickt.
  4. Sobald die gewünschte Konsistenz erreicht ist, den fertigen Likör noch warm in Flaschen füllen.