Schweinefilet mit asiatischer Zitrusmarinade

Mit Schweinefilet kann man beim Grillen kaum etwas falsch machen. Wenn man sich an ein paar einfache Bedingungen hält, wird dieses Fleischstück unglaublich zart und saftig. Mit den unzähligen Variationen wird Schweinefilet auch nie langweilig. Aus diesem Grund landet auch bei uns öfter so ein edles Stück vom Schwein auf dem Rost. Dieses Mal haben wir uns an einer Variante mit einer asiatischen Zitrusmarinade versucht.

Schweinefilet mit asiatischer Zitrusmarinade an BratreisSchweinefilet mit asiatischer Zitrusmarinade an Bratreis

Rezeptfoto - Schweinefilet mit asiatischer Zitrusmarinade
Drucken
0 von 0 Bewertungen

Rezept “Schweinefilet mit asiatischer Zitrusmarinade”

Gang Hauptgericht
Zubereitungsart Grillen, Smoken
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 6 Portionen

Zutaten

  • 2 Schweinefilets à 500 g
  • 150 g Orangenmarmelade
  • 4 Stängel Basilikum
  • 60 ml Sojasauce
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL frischer Orangensaft
  • 1 TL frischer Zitronensaft
  • Chilipulver nach Wahl

Zubereitung

  • Die Schweinefilets waschen, trocken tupfen und überschüssiges Fett und Sehnen entfernen. Den Basilikum abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Knoblauch abziehen und ebenfalls fein hacken. In einem kleinen die Orangenmarmelade mit Basilikum, Sojasauce, Knoblauch, Orangensaft, Zitronensaft und etwas Chilipulver verrühren. Die Marinade kurz unter Rühren aufkochen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Die Schweinefilets rundum mit der Marinade bestreichen und abgedeckt im Kühlschrank einige Stunden marinieren. Dabei gelegentlich wenden.
  • Den Smoker oder Kugelgrill auf 120 °C Celsius vorheizen und einige Hickory-Woodchunks oder -Woodchips wässern. Die Filets dann bis zu einer Kerntemperatur von 63 °C smoken. Nach der Garzeit 10 Minuten abgedeckt ruhen lassen und anschließend in Medaillons aufschneiden. Mit Reis (am besten aus dem Grill) oder Woknudeln servieren.
Hast du dieses Rezept probiert?Erwähne @fire_eaters_bbq oder nutze den Hashtag #fire_eaters_bbq!

Bilderstrecke

Hinweise

  • Wer kein Chilipulver mag, kann stattdessen auch schwarzen Pfeffer verwenden.
  • Anstatt Hickory eignet sich zum Smoken auch sehr gut Pecannuss oder Obstbaumholz.
  • Mit dieser Marinade kann man nicht nur Schweinefilet, sondern auch Schweinenacken zubereiten. Den Nacken dann über Nacht marinieren und bis zu einer Kerntemperatur von 73 °C smoken.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

Gut Glut!

Werbung

Axtschlag Wooden Barbecue Chips - Hickory Wood (1 Kg)
  • Hickory – der Klassiker des amerikanischen BBQ erzeugt einen stark aromatischen und scharf würzigen Rauchgeschmack. Besonders gut geeignet für Fleisch
  • Sehr ergiebig & sparsam – ganze 1 kg Räucherchips in der XXL Packung reichen für viele tolle Rauch- und Geschmackserlebnisse. Durch die einheitliche Größe von 8-12 mm sind unsere Wood Chips sparsam im Verbrauch. Außerdem erzeugst du eine langanhaltende Rauchnote
  • Einfache Anwendung – Für alle Grillgeräte, wie Gasgrill, Kohlegrill, Elektrogrill, Smoker, Räucherofen geeignet. Ohne Wässern bzw. Einweichen vor dem Grillen verwendbar! Eine Hand voll genügt, um dem Grillgut ein intensives und individuelles Raucharoma zu verleihen
  • Besondere Qualität – Holz von Axtschlag ist naturbelassen, frei von chemischen Zusätzen und stammt aus nachhaltigem Forst. Zusätzlich wenden wir freiwillig Lebensmittelvorschriften bei der Verarbeitung an. Wir beziehen KEINE Rohstoffe aus fernen Ländern mit fragwürdigen Arbeitsbedingungen über umweltbelastende Lieferwege
  • BBQ Lifestyle – Für leidenschaftliche Fans von Grill und BBQ bieten wir eine sehr vielseitige Auswahl an Holzarten mit ihren unterschiedlichen Raucheigenschaften. Für alle, die mehr wollen als einfach nur Bratwurst und Steak auf den Grill zu legen. Verfeinere dein Grillgut und sorge für besondere gesellige Barbecue-Momente im Kreis deiner Liebsten
Du willst nichts mehr verpassen?
Dann trage dich jetzt in unsere VIP-Liste ein! Du erhältst dann bei jeden neuen Beitrag eine kurze E-Mail von uns. Natürlich kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden!
Ich stimme zu, dass meine Daten an MailChimp übertragen werden. ( Mehr Informationen )
Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Schreibe einen Kommentar